#976

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 24.01.2022 00:09
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Abend Jasper,

Also ich mach es kurz, weil es bei den Bucs gegen die Rams spannend ist!
Story, Ava und PW komplett korrekt!
Schnapp dir deine hübsche Frau und dann ab mit euch beiden in die Registrierung.

Liebe Grüße
Darya



nach oben springen

#977

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 24.01.2022 00:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ein fettes, texanisches Yeee-haaaaww, vielen Dank und bis gleich



Darya Kolesnikow lacht sich kaputt
nach oben springen

#978

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 24.01.2022 00:19
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 




nach oben springen

#979

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 25.01.2022 20:39
von Orion
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Orion Hinsen | 46 Jahre // 05. September 1975 | Dozent für Informatik [demnächst]

DAS IST DEINE GESCHICHTE


 " c h i l d h o o d i s
t h e m o s t b l i s s f u l t i m e
o f n a i v e e u p h o r i a
f u l l o f d r e a m s
a n d h o p e s " 


Artemis und Alexander stammen aus ähnlichen, familiären Verhältnissen ab und sowohl ihre Liebe, wie auch die Ehe, schien für Außenstehende unnatürlich und distanziert. Denn die jungen Menschen folgten zielstrebig, ohne Rücksicht auf Verluste, ihrer jeweiligen Karriere. Die ungewöhnliche Bindung kam bereits in der Highschoon zustande - zwei seltsame Vögel fanden das Glück in gleichgesinnter Zweisamkeit. Doch diese Eigenart bekamen sie, von den eigenen Eltern, in die Wiege gelegt, so verwirrte sie das fehlende Verständnis der Mitschüler. In Partys und exzessiven Sexeskapaden sahen sie wenig Sinn und Nutzen, halfen sich da lieber gegenseitig beim Lernen und Studieren. Die voreheliche Abstinenz gab es nicht, doch die jungen Menschen achteten ganz genau auf Verhütung. Artemis sträubte sich, mit jeder Faser ihres Körpers, gegen eine überführte Schwangerschaft, um nicht wie einige ihrer Mitschülerinnen zu verenden. Das junge Paar plante die gemeinsame Zukunft, äußerst penibel und akribisch, im Voraus; jeglicher, schwerwiegende Wendepunkt wurde dem Schicksal aus den Händen gerissen. Gar als sich Alexander gegen ein Studium entschied und stattdessen lieber ins Militär ging, hielten die Verlobten eng zusammen. Es gab lediglich ein einziges Gespräch, in dem sie ihre Meinung, Sorgen und Gedanken austauschten. Artemis schmeckte der unverhoffte Entschluss des Verlobten nicht, da es ihre Pläne ins drastische Schwanken brachte - denn so ehrenvoll es sich auch anhören mochte, dem Land zu dienen, war die Gefahr allgegenwertig, dass Alexander nicht mehr zurückkehren würde. Statt dem Verlobten hinterherzutrauern und sich von Sorgen in ein tiefes Loch treiben zu lassen, widmete sich die junge Frau viel lieber ihrer Kariere. Artemis war noch nie herzlos oder apathisch gewesen, sie lernte bloß früh, sich nicht von negativen Emotionen oder Gefühlen leiten zu lassen. Alexander war ein Krieger mit Köpfchen und einem knallharten Schutzengel. Im Laufe des Vietnamkrieges, erlitt er lediglich vereinzelte Schussverletzungen und bestieg währenddessen fleißig das Erfolgstreppchen. So bekamen, der US General und die renommierte Biologin, erst Anfang vierzig ihr erstes Kind. Zwei Jahre später folgte das zweite Kind und vervollständigte das Familienbild. Orion genoss eine streng disziplinierte Kindheit, wobei es ihm oder seiner kleinen Schwester, weder an Liebe noch Freiheit mangelte. Bis auf vereinzelte, geschwisterliche Kabbeleien, herrschte Frieden im Hause Hinsen; für schwerwiegende Auseinandersetzungen, gab es einfach nie einen triftigen Grund.
Seinem Alter entsprechend, tummelte sich Orion viel lieber mit den Jungs - mit denen er oft über den eigenen Schatten sprang und bei jeglichem Unfug mitmischte. Solche Ausrutscher blieben, vor den strengen Augen der Eltern, stets verborgen, aus Furcht und Respekt. In der Schule war der Kleine ein Überflieger und übersprang gleich zwei Klassen. Den Sprung verdankte er nicht nur seinem Köpfchen, sondern auch den unnachgiebigen Lehrstunden der Mutter. Die Highschool erwies sich als äußerst fördernd und bereicherte auch gleich seinen winzigen Freundeskreis. Das Lernen fiel dem Jungen zwar enorm einfach, doch dafür kamen seinen sozialen Fähigkeiten zu kurz. Ein Spruch trifft dabei den Nagel auf den Kopf: "Aus den Augen, aus dem Sinn.". Damals, wie auch heute, empfindet er keinerlei Gewissensbisse, noch plagt ihn die Sehnsucht nach der Person. Für Orion war es aufregend, mit älteren Jungs abzuhängen - schließlich waren sie beinahe erwachsen. Einer aus der Gruppe war ihm sogar bekannt, gingen sie doch mal gemeinsam auf dieselbe Middleschool, dank dem er rasch den richtigen Anschluss knüpfte. Er fand stets einen Grund um an Erics Seite zu sein, bei jeder erdenklichen Aktivität. Ob beim Spielen im selben Team sein, bei Arcade-Spielen stets gegen oder mit ihm zocken, oder gar das eigene Rad demolieren, um bei Eric mitzufahren. Erklären konnte es sich der kleine Orion nicht. Es war simpel, von all ihren Freunden, hatte er Eric eben am liebsten. Irgendwann, völlig ungeplant und unverhofft, stellte sich heraus, dass sie dasselbe für einander empfanden. Da Alexander, durch seinen Job verpflichtet, mehr Zeit in Washington verbrachte, behielt die Mutter die Neuigkeit für sich. Ihr war bewusst, dass ihr Ehemann, vom eigenen Vater geprägt, nicht gut auf gleichgeschlechtliche Liebe zu sprechen war. Außerdem handelte es sich bei dem Jungen gewiss um nichts anderes, als eine kurzlebige Phase, oder war gar nichts weiter, als freundschaftliche Liebe, der die Kinder unnötige Romantik einhauchten. Schließlich waren es eben das: ahnungslose, unschuldige Kinder. So empfing sie Eric mit offenen Armen. Entgegen ihrer Annahme, und heimlichen Hoffnung, blieb die Phase und entwickelte sich, im Laufe der nächsten Jahre, zu einer offensichtlichen und handfesten Beziehung. Nicht nur manch ein Elternteil betrachtete das junge Pärchen mit einem argwöhnischen Blick - manche forderten gar, dass man sie von der Schule verwies. Auch die Lehrer trugen ihren Anteil bei, setzten die Jungs erst weit auseinander und teilten sie am Ende in zwei, verschiedene Klassen ein. Doch nichts vermochte ihrer Liebe Einhalt zu gebieten. Selbst als sich ihre Freunde distanzierten und sie, gemeinsam mit den anderen Mitschülern, hänselten. Orion, der sich seine Mutter als Vorbild nahm, ließ sich durch nichts beirren und stand zu seinen offengelegten Gefühlen. Sie dienten einander als Stütze und halfen sich durch schwere Zeiten. Irgendwann nahm es die Schule hin und ignorierte das skandalöse Pärchen. Die Mitschüler waren Beschimpfungen und Gehetze leid und ließen ebenfalls von ihnen ab. Auch wenn er sich nichts anmerken ließ, atmete Orion durch, als man ihnen Ruhe gewährte. Alexander - der seinen Sohn, über zwei Jahre hinweg, größtenteils ignoriert hatte - lenkte schließlich ein und schloss den Sprössling in die Arme. Endlich kehrte Glück und Frieden in ihr Leben ein. Trotz allem gab es eine Sache, die Orion große Sorgen bereitete: College. In zwei Jahren würde die Entfernung einen Keil zwischen sie treiben. Dabei plagte ihn nicht etwa das Gewissen, dass einer von ihnen fremdgehen würde, sondern die eigene Unfähigkeit Gefühle aufrechtzuerhalten. Er liebte Eric und hing an ihm. So sehr, dass der Gedanke, ihn zu verlieren, schmerzte. Zum ersten Mal behielt er diese Gedanken und Bedenken für sich. Nein, vielmehr zwang er sich dazu, denn bis dato sprachen sie stets offen und über alles. Ob ihre Liebe diese Hürde nun bewältigt hätte, oder auch nicht, sollte weder Eric noch Orion je erfahren.



 " l i f e t r i c k s u s
i n t o f a l s e s a f e t y
a w a i t s t h e m o m e n t
w e s h o w w e a k n e s s
a n d s t r i k e s w i t h f u l l f o r c e " 


Die Nachrichten berichteten über einen schrecklichen Fund auf der staatlichen Müllsammelstelle von Washington. Ein unidentifizierter, entstellter Leichnam. Orion schaltete sofort um. Er fand gewaltvollen Tod abstoßen und schätzte sich glücklich, dass der Vater nie ins Detail ging, wenn er mal eine seiner Kriegsgeschichten ausrollte. Alexander sprach im Grunde nie über seinen Dienst, bis auf vereinzelte Fälle wo er daheim war und sich einen abendlichen Whiskey gönnte. So sehr er sich auch wünschte, dass sein Sohn ebenfalls ins Militär einstieg, ließ sich der Kleine, für Krieg, einfach nicht begeistern. Dies schrieb der Alte Orions mangelnder Männlichkeit zu, denn dessen Vorfahren dienten und starben für das freie Land. Nichtsdestotrotz liebte er seinen Vater.
Wie so oft, saß das junge Paar in Orions Wohnzimmer und erledigten ihre Hausaufgaben. Danach stand ihnen das Wochenende zur freien Verfügung. Seine kleine Schwester gesellte sich zu dem Duo, fragte immer wieder, wenn sie mit ihren Aufgaben nicht weiterkam. Es war ein Freitag wie jeder andere, an dem sie den Abend stets in einer Arcade-Spielhalle verbrachten. Dort gab es eine neue Maschine, auf die sich die Jungs unheimlich freuten und ununterbrochen diskutierten, um welche Bereicherung es sich handeln könnte. Keines der Kinder machte Anstalten aufzustehen, als es an der Tür klingelte - darum kümmerte sich die Mutter stets selbst, denn wer wusste, welche Gestalten sich her verirrten. Vermutlich war eine Bestellung angetroffen, denn sie ging hinaus und schloss die Tür hinter sich. Es war lange still, bis ein Aufschrei die Kinder aufschrecken ließ. Nervös und neugierig hastete Orion zum Fenster und linste zwischen den Vorhängen hervor; der Rest gesellte sich bald zu ihm. Zwei Männer, in schwarzen Anzügen, unterhielten sich mit seiner Mutter, deren Gespräch er nur dumpf mitbekam und die Worte gar nicht deuten konnte. Orions Herz sank immer tiefer, als seine Mutter vornüber zusammenbrach und weinte, während einer der Männer sich zu ihr hockte und in seine Arme zog. Verängstigt sahen sich die Kinder wortlos an und rannten zurück auf die Couch, als die Eingangstür geöffnet wurde. Ein Mann begleitete seine Mutter hoch, während der Zweite zu ihnen kam und bat die Schulsachen einzupacken. Sie befolgten brav, wenn auch verunsichert, der Aufforderung und warteten vor dem Haus, neben dem Anzugträger. Schließlich kam sein Kollege und Artemis aus dem Haus. Die Frau zog alle drei Kinder in ihre Arme, gab jedem einen Kuss auf den Kopf und versprach, dass sie schon bald zurückkommen würde. Die Nacht verbrachte Orion und seine Schwester bei Eric. Trotz der Aufregung und Fragen, ließen sich die Jungs, den Ausflug in die Spielhalle, nicht nehmen und am Ende war es trotz allem ein gelungener Abend. Am folgenden Tag, kurz nach dem Frühstück, wurden Orion und seine Schwester von den beiden Männern abgeholt, die auch am Vortag ihre Mutter mitgenommen hatten. Kurz verabschiedete er sich von seinem Freund, wie es für sie auch sonst üblich war. Keiner von ihnen konnte je erahnen, dass dies ein Lebewohl werden würde.
Man brachte sie zum Flughafen und von dort aus ging es mit dem Flugzeug nach Washington. Der Flug dauerte Stunden und Orion wachte erst auf, als man ihn aus dem Flieger, in die kalte Luft, trug. Er erinnerte sich an den Flughafen und auch die Stadt. Ihr Vater hatte sie mal, vor sehr langer Zeit, mitgenommen gehabt und stolz seinen Arbeitsplatz präsentiert. Es war so aufregend gewesen, denn nicht viele Kinder, oder allgemein Außenstehende, bekamen einen tiefen Einblick in das Pentagon. Die Fragen und Verwirrung häuften sich mit jedem Schritt. Vom Flughafen aus, brachte man sie in ein Hotel und übergab dort der Mutter. Orion befürchtete das Schlimmste, denn noch nie hatte er seine Mutter so aufgelöst erlebt und hasste es zutiefst. Schließlich bestätigte sie seine Annahmen. Ein böser Mann hatte ihrem Vater das Leben genommen und wollte auch ihnen wehtun, weshalb sie nicht mehr zurück nachhause durften. Für Orion brach die Welt gleich mehrfach in zwei. Sie blieben in Washington, doch jeglicher Kontakt, zu Freunden und Bekannten in Las Vegas, wurde strickt verboten. Bei der Beerdigung gab es, neben der Familie, so viele Männer in Anzügen, dass sich zu der Trauer auch Furcht gesellte. Rücksichtslos ging das Leben weiter und bekräftigte Orions alte Befürchtungen: seine Liebe ließ schlagartig nach. Nicht dass ihm Eric, von heute auf morgen, völlig gleichgültig wurde, doch die Sehnsucht ebbte ab und versiegte. Dennoch, in all den Jahren, dachte er immer wieder an seine Jugendliebe zurück, mit Wehmut im Herzen.
Dank der Mutter kam er früh in Kontakt mit der neuen Technologie, Computer. Bis auf die hohen Wissenschaftler, setzten nur wenige Hoffnung in deren Entwicklung. Orion war einer von ihnen und entschied sich für das dazugehörige Studium. Endlich pendelte sich die Normalität wieder ein. Im Gegenzug zu seinen Eltern, genoss Orion sein Collegeleben in vollen Zügen aus. Partys, Sex und experimentierte gar mit leichten Drogen. Langfristige Beziehungen gab es allerdings keine, es fiel ihm, aus einem ungewissen Grund, schwer sich zu binden. Trotz des frivolen Lebensstils, gehörte Orion zu den Besten seines Jahrganges und lernte dort zwei Jungs kennen, die große Ziele ansteuerten. Selbstverständlich ließ er sich die große Chance nicht entgehen und schloss sich ihnen an. Noch im College, begann das Trio an ihrem waghalsigen Projekt zu arbeiten. Mit Nebenjobs und gelegentlichen Programmierungen, hielt sich das wachsende Unternehmen über Wasser. Kurz vor der Jahrtausendwende, feierten sie Erfolg und zogen nach Kalifornien. Schweren Herzens ließ Artemis ihren Sprössling ziehen und auf der anderen Seite des Landes sein Glück suchen. Mit der Entwicklung des Internets, wuchs auch das Unternehmen stetig weiter. Das Trio blieb nie, selbst als sie genügend Angestellte besaßen, auf dem faulen Hintern sitzen, sondern tüftelten fleißig mit. Im Gegensatz zu anderen Konzernen, versuchten sie, für die Mitarbeiter, eine positive und lockere Atmosphäre zu schaffen. Dafür genossen sie stets ein großes Ansehen.



 " f a t e o f t e n p l a y s
c r u e l g a m e s w i t h u s
b u t w e s h o u l d n e v e r
s t a y d o w n b u t g e t b a c k u p
a n d c o n t i n u e f i g h t i n g " 


Mehrere Jahre gab es für Orion nichts als Arbeit. Gewiss war er nicht der Einzige, der sich reinkniete, doch seine Kollegen bekamen es dennoch hin, zu heiraten und eine Familie zu gründen. Vielleicht flüchtete Orion davor, denn er fühlte sich noch nie bereit, einen so gewaltigen Schritt zu wagen und sich der enormen Verantwortung zu stellen. Doch auch er blieb von dem Armor nicht verschont und eine neue Angestellte schlich sich tief in sein Herz. Was mit einem harmlosen Flirt begann, endete in Zukunftsplänen und einer Hochzeit. Mit einem Mal verjagte Julia jegliche Sorgen und Zweifel aus seinem Kopf und pflanzte stattdessen Hoffnung. Schon bald teilten sie sich auch den Kinderwunsch, der, trotz allen Mühen und Versuchen, ausblieb. Die Vorfreude wich immer weiter zurück und überließ das Rampenlicht dem Kummer und Sorgen. Das Ehepaar zog eine Adoption in Betracht, doch Julia wollte unbedingt ein eigenes Kind austragen. Jahre zogen ins Land; ihr Liebesleben geriet ins Stocken und der Haussegen hing immer mehr schief. Die Ehe schien, für beide Seiten, sinnlos und schädigend, an einem Punkt zogen sie gar eine Scheidung in Betracht. Trotz allen Eskapaden und Hürden, liebten sie sich noch immer, was sie vom endgültigen Schritt abhielt. Julia ließ sich testen und die misslungenen Schwangerschaftsversuche, lagen nicht an ihr. Immer wieder nötigte sie ihn dazu, sich ebenfalls überprüfen zu lassen, doch Orion weigerte sich. Aus Furcht vor der eventuellen Schande. Eher die Situation eskalierte, erschienen endlich die freudebringenden, zwei Striche. Ein überwältigendes Glücksgefühl überkam die baldigen Eltern und selbstverständlich wurden alle und jeder in Kenntnis gesetzt. Darauf gönnte sich das Ehepaar zwei Wochen Erholungsurlaub, um alten Frust zu vergessen und sich die Wunden zu lecken. Die Freuden zerschellten keine zwei Monate später, als Julia weinend und kreischend nach ihm rief. Während sie im Krankenhaus lag, wischte Orion das Blut vom Badezimmerboden auf und brach danach, neben der Dusche, zusammen. Lange herrschte bedrückende Stille in ihrem Haus und tagelang lagen sie sich einfach in den Armen.
Trotz der unerträglichen Tragödie, gaben sie den Kinderwunsch nicht auf. Doch die Angst, dass sich das Unglück wiederholen würde, verfolgte sie bei jedem Schritt und Tritt. Schließlich lenkte Orion ein und ging, voller Bangen, zum Arzt, ohne auch nur ein Wort an Julia zu verlieren. Nutzte dafür die Zeit, in der sich seine Ehefrau, für mehrere Stunden, mit ihren Freundinnen in der Innenstadt traf. Einige Tage später bekam er dann die Hiobsbotschaft: Unfruchtbar. Stumm saß er eine Weile vor dem Arzt und starrte ihn ungläubig an. Dieser teilte ihm mit, dass dies leider seit seiner Geburt der Fall sei und er es einer Lageanomalie der Keimdrüse zu verdanken hätte. Dies behielt Orion für sich und plagte sich heimlich mit der Ungewissheit. Ging ihm Julia fremd, oder war es einfach nur ein Wunder gewesen? Wagte sich nicht, sie mit der Wahrheit zu konfrontieren und Antworten zu verlangen, die er in Wahrheit nicht hören wollte. Wie denn auch, er war doch kein richtiger Mann und würde ihr, ihren größten Wunsch, nie erfüllen können. Bei all den Zweifel und männlicher Unzulänglichkeit, ließen Depressionen nicht lange auf sich warten. Julia, die sich sein Verhalten nicht erklären konnte und seinerseits auf stumme, verneinende Wand stieß, entfernte sich immer weiter, verbrachte viel lieber Zeit mit ihren Freundinnen. Schon bald sah sich das Ehepaar ausschließlich auf der Arbeit. Ein erfüllendes Leben war es jedoch nicht, so beschloss Orion den Kummer, so hart und bitter er auch sein mochte, hinunterzuschlucken und die Wogen zu glätten. Julia hieß die Änderung willkommen und es folgte ein Ausflug nach Hawaii. Die Ehe war stärker wie noch nie, so schien es für Außenstehende und Freunde, nichts weiter als eine instabile Fassade. Er selbst ließ sich von dem Trugbild hinters Licht führen. Vielleicht wollte er die Wahrheit gar nicht akzeptieren und belog sich selbst, um die friedvolle Normalität beizubehalten. Kurz darauf fiel Orion aus allen Wolken, zurück in das tiefe Loch voller Zweifel und Verunsicherung. Julia war erneut schwanger. Trotz erfreulicher Nachrichten, lag ihm das Herz schwer in der Brust und es war eine unermessliche Herausforderung, den überglücklichen, baldigen Vater zu mimen. Darauf nahm er Urlaub, um seine alte Mutter zu besuchen, die sich die lange Reise nicht mehr zutraute. Nach stundenlangen Verzögerungen, wurden die späten Flüge auf den nächsten Tag verlegt. Frustriert fuhr Orion wieder heim - er fühlte sich wie ein verlorenes Kind und hatte die Nähe und Zuspruch seiner Mutter verdammt nötig. Vor dem Haus hielt er an und musterte verdattert das bekannte Auto in ihrer Einfahrt. Was wollte Max hier? Er statte ihnen für gewöhnlich keine Besuche ab und lud sie viel lieber zu sich ein. Unterbewusst schossen ihm Vermutungen und Bilder durch den Kopf, die er zu unterdrücken versuchte und sich einredete, dass es sich gewiss um etwas harmloses handeln musste. Schließlich waren sie alle gut Befreundet. Dennoch parkte er den Wagen bei den Nachbarn, schlich sich heimlich an die Eingangstür, sperrte sie auf und verharrte bei dem Bild, welches sich ihm bot. Wortlos und unter Tränen stürmte er wieder hinaus, stieg ins Auto und brauste davon. Die nächsten Tage verbrachte Orion im Büro, doch statt sich der Arbeit zu widmen, durchforstete er soziale Medien und fand schließlich das, wonach er suchte. Lange starrte er das alte Familienfoto an, mit zwei kleinen Mädchen, einer wunderschönen Frau und Eric. Das wehmütige Lächeln verschwand, als er die Kommentare las: "Wir lieben und vermissen dich.", "Ruhe in Frieden, Shannaya.". Also war es seiner alten Liebe nicht anders ergangen und das Unglück hing ihnen beiden an den Fersen.
Schließlich konfrontierte ihn Maxwell, bat gar nicht um Vergebung, sondern rechtfertigte sein und Julias Verhalten. Es kam zu einer lauten Auseinandersetzung und Orion rutschte die Faust aus. Seine Ehefrau gesellte sich dazu und nahm Max in Schutz. Es flogen grenzwertige Beschimpfungen und Vorwürfe, von beiden Seiten. Da packte er wortlos seine Sachen und stürmte hinaus. Die Scheidung ging rasch vonstatten und für eine Weile zog er zurück nach Washington, zu seiner Mutter. Die wenigen Monate schienen wie heilender Balsam für seine wunde Seele. Allen Beteiligten war klar, dass er nicht mehr zurückkehren würde. Der Verlust seiner Stelle schmerzte ihm mehr als Julias Verrat. Orion hatte so viele Jahre, Fleiß und Herz in die Projekte investiert, dass es ihm vorkam, als würde er einen Teil seiner Seele zurücklassen. Doch es war ein notwendiger Schritt. Schließlich verabschiedete er sich von der Mutter und zog nach Las Vegas. Nicht bloß, weil die bunte Stadt ihn auf andere Gedanken brachte, sondern auch um Eric aufzusuchen. Mit ihm verband er eine Vergangenheit, die sorgenlose und glücklichste Zeit seines Lebens. Allerdings ließen ihm die Ungewissheit keine Luft zum atmen und er bekam, kurz vor dem Anruf, weiche Knie. Vielleicht wollte der Andere ja rein gar nichts von ihm wissen? Stattdessen bewarb er sich an den Universitäten der Umgebung, um die eigene Zukunft nicht ebenfalls aus dem Fenster zu werfen.



DEIN GESICHT

Jared Leto [reserviert]






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[ x ] Ja | [ ] Nein
Exfreund aus Jugendtagen

Wird ein Probepost benötigt?
[ x ] Ja | [ ] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [ x ] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ ] Las Vegas | [ x ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[ ] hetero | [ x ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.
#weg damit


Viktor Delauney hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 25.01.2022 20:42 | nach oben springen

#980

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 25.01.2022 20:45
von Viktor Delauney | 19.325 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung



DAS GING SCHNELL
und von Admin-Seite gibt's auch nichts zu jammern und zu klagen ABER der Mann der Stunde ist und bleibt @Eric Daclan McCarty der da nochmal alles absichern muss und dazu gehört auch der Probepost, der bitte GENAU HIER *klick* abgelegt werden kann.

Wir warten dann gemeinsam auf das GO von dem Chief bevor du durchhuschen kannst.




nach oben springen

#981

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 25.01.2022 21:56
von Viktor Delauney | 19.325 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 



nach oben springen

#982

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 12:03
von Belle
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Aurora Isabelle Lannister | 31 Jahre und 25.12.1990 | Krankenschwester

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

Ein besonderer Tag sollte der 25. Dezember 1990 für die Familie Lannister werden, denn an diesem Tag erblickte ein kleines Mädchen in New York das Licht der Welt. Sie war das einzige Mädchen und jüngste Kind der Familie, denn neben Aurora hatte sie noch zwei ältere Brüder welche ihre kleine Schwester immer angehimmelt und bewundert hatten. Die Geburt der kleinen Aurora verlief auch ohne große Komplikationen, war für alle auch der ganze Stolz gewesen. Nur wenige Tage später konnte die Familie dann nach Hause zurück und die kleine Aurora wuchs behütet im Kreise der Familie auf mit zwei älteren Brüdern. Die Zeit in New York war etwas an die sich Aurora kaum noch erinnern konnte, denn sehr früh zog die Familie aus der Stadt weg und ließ sich stattdessen in Vegas nieder. Dort hatte der Vater einen neuen Job gefunden mit welcher es der Familie finanziell ein wenig besser ging. Zum Zeitpunkt des Umzugs war die kleine Aurora gerade einmal 4 Jahre und somit fand eigentlich ihr gesamtes Leben in Las Vegas statt. Das kleine Mädchen wuchs zu einem blonden, lebensfrohen Menschen heran. Immer umgeben von ihren beiden großen Brüdern. Die Zeit mit ihren Brüdern hatte sie sehr geprägt. So war sie selbst nicht das typische Mädchen das mit Puppen spielte. Aurora selbst liebte es viel mehr draußen zu sein. Ihr Elternhaus hatte einen sehr großen Garten und dort spielte sie die meiste Zeit oder rangelte sich mit ihren beiden Brüdern. Die beiden wurden für sie zu den engsten vertrauten Menschen und auch sozusagen ihre besten Freunde. Sie wusste das sie den beiden alles anvertrauen konnte. So kam die Zeit als Belle, so wurde sie nun immer gerufen, dann in die Schule kam und mit ihrer Herzensguten Art war es auch für sie ein leichtes schnell Freunde zu finden. Irgendwie war das blonde Mädchen eben immer sehr beliebt gewesen und sie ging tatsächlich sehr gern zur Schule. Wahrscheinlich lag das mitunter auch daran das es zu Hause inzwischen nicht mehr so toll war wie am Anfang. Ihre Mutter hatte sich seit einiger Zeit stark verändert gehabt. Durch eine verpfuschte Operation hatte sie ihren Geschmacks- und Geruchssinn verloren, somit verlor sie auch seit diesem Tag jede Freude an ihrem Leben. Es war für die kleine Belle schrecklich mitanzusehen wie ihre Mutter immer mehr ein Schatten ihrer selbst wurde. Damals hatte sie nicht genau begriffen was eigentlich los war. Später verstand sie das ihre Mutter unter schweren Depressionen litt seit der OP. Als Belle 13 Jahre war veränderte sich dann auch alles, denn ihre Mutter nahm sich aufgrund ihrer Krankheit das Leben. Es war ein großer Schock für die gesamte Familie, aber es brachte sie nur noch enger mit ihrem Vater und ihren Brüdern zusammen. Zum Glück brachte ihr Vater alle Kraft der Welt auf um sich weiterhin um seine Kinder zu kümmern, obwohl Belle eine große Ähnlichkeit zu ihrer Mutter aufwies je älter sie wurde. Belle verstand nie wirklich wie ihr Vater das geschafft hatte, aber sie bewunderte ihn immer. Auch wollte er für seine Kinder immer alles möglich machen was ging. So vergingen dann auch die Jahre und Belle hatte eigentlich ein sehr erfülltes Leben. Sie war auch sehr gut in der Schule, denn sie war fleißig und wusste das sie etwas aus ihrem Leben machen wollte. Tatsächlich wollte sie Krankenschwester werden, wahrscheinlich weil ihre Mutter selbst zu ihrer guten Zeit an ebenfalls in diesem Beruf tätig war. So wollte Belle ihre Mutter stolz machen, auch wenn sie das leider nicht mehr erleben konnte. Dennoch hielt sie an ihrem Wunsch fest und wusste das sie dafür eben auch fleißig sein musste. Ein schwerer Schlag war es dann für sie als ihr ältester Bruder das Haus verließ um studieren zu gehen. Für sie waren ihre Brüder das wichtigste auf der Welt und als diese beide nach und nach weiterzogen war das für sie ein großer Verlust. Natürlich hielt sie immer Kontakt mit den beiden, aber es war anders wenn sie nicht zu Hause waren. Doch sie selbst wollte ja auch weiter kommen, also konzentrierte sich die junge Frau auf die Schule. Nachdem sie ihren Abschluss in der Tasche hatte, fand sie in dem Krankenhaus wo sie selbst damals das Licht der Welt erblickt hatte, eine Ausbildung zur Krankenschwester. Hier konnte sie nun ihre Träume wahr werden lassen und sie hatte wirklich großen Spaß in ihrem Beruf, denn sie ging einfach voll und ganz darin auf. So schaffte sie auch den Abschluss mit ausgezeichneter Leistung. Ein Beruf in dem sie heute noch arbeitet und ihr Leben soweit sie kann im Griff hat.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

Jennifer Lawrence (reserviert)






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[ ] Ja | [X] Nein
Wenn ja, auf welches?
XXX

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [X] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [X] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[X] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[X] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 26.01.2022 12:06 | nach oben springen

#983

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 12:08
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Tag Aurora,

da PB sich auf Arbeit befindet und du bereits in der Schmiede warst, mache ich es kurz.
Story, Ava und PW schick!
Du darfst sofort in die Registrierung springen. @Joleen Crawford hilft dir mal die Koffer hinter her zu schleifen

Liebe Grüße
Darya



Joleen Crawford hat es im Griff!
Joleen Crawford liebt es
nach oben springen

#984

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 12:18
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 




nach oben springen

#985

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 17:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Dexter "Dex" Hunt | 26 - 16.04.1995 | Stripper in einer Bar

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

Dexter wuchs als Einzelkind bei seinem Vater auf. Kurz nach seiner Geburt hatte seine Mutter die Familie verlasse und war nie wieder zurück gekommen. Doch ihm mangelte es an nichts. Sein Vater zog ihn zu einem stattlichen jungen Mann heran, der schon früh lernte, selbstständig zu sein. In seiner Jugend entdeckte er seine Vorliebe für Jungs, während Mädchen einfach nur den Kumpelstatus bekamen. Seinen ersten Freund hatte er mit 15 und wie sollte es auch anders sein? Sein Vater erwischte ihn und seinen Freund. Dexter wusste bis dahin nicht, dass sein Vater Homophob war, doch das lernte er nun auf die harte Tour. Er erhielt von dem Mann, der ihn bis dahin liebevoll aufgezogen hatte, die Tracht Prügel seines Lebens. Während andere Kinder sich davon hätten abschrecken lassen, machte es Dexter nur stärker. Er dachte nicht daran, sich von seinem Vater verbieten zu lassen, jemanden zu daten. Er lehnte sich gegen seinen Vater auf und als er mit der Schule fertig war, machte er sich dort aus dem Staub und suchte sich eine Arbeit. Anfangs half er damit aus, den Dreck in einer Bar zu entsorgen, sah den Tänzern und Strippern aber immer wieder gerne zu und lernte so ein paar der Moves. Und schon war seine neue Leidenschaft geweckt. Er ließ sich das wichtigste zeigen, lernte, sich richtig zu der Musik zu bewegen und dürfte schließlich auch das erste mal auf die Bühne.
Dexter lebte von da an seinen Traum, wurde immer besser und fing an, noch mehr als zuvor auf seinen Körper zu achten und ging trainieren. Und egal ob Mann oder Frau, alle schienen ihm gern zuzusehen. Doch bisher war noch niemand dabei, der ernsthaft sein Interesse geweckt hatte.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

Toni Mahfud - reserviert

https://i.pinimg.com/originals/83/10/81/...3dd887f5146.gif " border=0>




HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[X] Ja | [ ] Nein
Wenn ja, auf welches?
Sterling Templay

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [X] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [X] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ ] Las Vegas | [X] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[ ] hetero | [ ] bi | [X] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 26.01.2022 17:03 | nach oben springen

#986

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 17:07
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Tag Dexter,

Also ich hab absolut nichts zu meckern. Weder an der Story, noch am Ava und dem PW.
Da du allerdings auf das Gesuch von @Sterling Templay da bist, lassen wir ihn noch mal kurz über die Story lesen und holen uns das GO.
Gleich wenn er sich geäußert hat, darfst du in die Registrierung springen.

Liebe Grüße
Darya



Dexter Hunt bedankt sich
nach oben springen

#987

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 19:26
von Sterling Templay (gelöscht)
avatar

Hallo
Die Story ist in Ordnung für mich, also ich hab nichts dagegen!


Darya Kolesnikow und Dexter Hunt bedanken sich
nach oben springen

#988

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.01.2022 19:39
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 




nach oben springen

#989

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 28.01.2022 17:45
von Alexsander Melroy Decker
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Alexsander Melroy Decker | 25 Jahre - 03 Juni 1997 | Sport Student

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

Auch wenn Alexsander nicht so aussah, manchmal hielten ihn viele für einen kleinen Rebell. Dies war so in der Schule damals, jedoch der Fall gewesen, denn Alexsander ließ sich einfach nichts gefallen, wenn man ihn anrempelte, dann rempelte er zurück oder hatte eine Schlägerei begonnen, auch wenn jemand damals seine Freunde dumm angemacht hatte, sah Alexsander rot und verteidigte diese. Bevor er zur UNI gegangen war, hatte er sich geoutet da er seinen ersten Freund kennen gelernt hatte. Leider hatte sich herausgestellt, dass dieser mit ihm nur ins Bett wollte, was ihm leider danach noch zweimal passiert war und er schon in den jungen Jahren keine Lust mehr auf Kerle hatte.
Dies war früher der Fall gewesen, denn mittlerweile weiß der Dunkelblonde was er von Leben erwartet und was er möchte. Die Schule hatte er, nachdem er seine Kindheit in vollen Zügen genossen hatte, mit guten Noten abgeschlossen und konnte somit an die UNI gehen. Zuerst hatte er sich keine Gedanken darüber gemacht, was er studieren wollte und studierte die ersten beiden Semester BWL, aber diese ganzen Zahlen waren nie wirklich was für ihn gewesen.
In seiner Freizeit ist er mit den Jungs gerne auf dem Fußballplatz und macht an Wochenende die Clubs unsicher, denn tanzen ist sein zweitgrößtes Hobbie und dies kann man zwar auch studieren, an Tanzakademies, aber dies wollen seine Eltern nicht, denn diese wollten das ihr Sohn immerhin Geld in seinem Job verdienen sollte. Nachdem Tod der Mutter, war der Decker Clan umgezogen und somit musste sich Alexsander neu einfinden. Immerhin hatte er schnell neue Leute kennen gelernt und konnte an der neuen UNI mit dem neuen Studium dem Sport beginnen, was seinen Dad und die anderen aus der Familie aufhorchen ließ, denn Alexsander schien nun seinen Weg zu kennen. Was er nicht wusste war, dass ihn jemand aus dem Konzept bringen würde und er wusste auch nicht, was seine Familie dazu sagen würde.
Diese große Familie, stand nämlich an erster Stelle und sie machten immer etwas gemeinsam. Auch wenn jemand irgendwen zum Reden brauchte, war immer einer da mit dem man quatschen konnte. Dies liebte Alexsander sehr, an der großen chaotischen, jedoch großartigen Familie.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

Froy Gutierrez.






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[x ] Ja | [ ] Nein
Wenn ja, auf welches?
Ja, das von Nolan

Wird ein Probepost benötigt?
[x ] Ja | [ ] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [x ] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ x] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[ ] hetero | [ ] bi | [x ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
Nolan Goray liebt es
David Decker stalkt nicht, ermittelt!
David Decker bestäubt es mit Glitzer!
zuletzt bearbeitet 28.01.2022 18:07 | nach oben springen

#990

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 28.01.2022 18:11
von Darya Kolesnikow | 7.571 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Abend Alexsander,

Für mich klingen Story und PW komplett richtig, der Ava war auch reserviert.
Allerdings muss ich dir sagen das du einen neuen Nachnamen wählen musst, da dieser bereits verwendet wird.
Deinen Probepost kannst du solange hier abliefern wo @Nolan Goray sich melden wird.

Liebe Grüße
Darya



Nolan Goray ist dafür!
nach oben springen


Besucher
13 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Eric Daclan McCarty, Nolan Goray, Darya Kolesnikow, Blue Goray, Nicolas S. Black, Louis Craven, Jayden Barton, Allison Daisy Layton, Ian Marshall, Vincent Lear, Kian Stark, Scarlett Sawyer, Amanda Clark

Besucherzähler
Heute waren 128 Gäste und 70 Mitglieder, gestern 244 Gäste und 107 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 5528 Themen und 224472 Beiträge.

Heute waren 70 Mitglieder Online:
Allison Daisy Layton, Alvaro J. Moreno, Amanda Clark, Ana Karakow, Anakin T. Malone, Ash Lynx, Ashley McLaughlin, Ava Felia Bridgerton, Bakana O´Sullivan, Blue Goray, Callum Reece Duchamp, Cassan Lebedew, Chelsea Houston, Daniel OConnor, Darius Malone, Darya Kolesnikow, Desmond Meekdows, Diamond Grey, Diana Courbet, Eric Daclan McCarty, Freya Ylva McKenzie, Garrett Chandola, Grecia R. Byrne, Hailey Spiridakos, Harleen Amanda Mathis, Henry C. Chandola, Ian Marshall, Jackson Dean McLaughlin, Jacob Goray, Jaxton Davis, Jay Martinez, Jayden Barton, Jekaterina Alessia Walsh, John Walsh, Julian Tremblay, Kelsey Bennett, Kian Stark, Leandro Anderson, Leslie Jolie Kramer, Louis Craven, Lucien Xavier Pierce, Lyra Anderson, Mackenzie Rose Whitmore, Madelaine Hope Parker, Malcolm Decker, Marlon Parker, Matthew Malone, Melody Cassandra Da Silva, Michael Dawson, Mik Kjærsgaard, Nicolas S. Black, Noah Nguyen, Nolan Goray, Paige Reed, Percy Hawkins, Perrin Kling, Qhuinn Decker, Ryan Hayes, Samantha Newton, Scarlett Martinez, Scarlett Sawyer, Shay Severide, Stephano Castro, Thomas Michael Parker, Tyler Barton, Veronique Nicolette Kellergan, Viktor Delauney, Vincent Carter, Vincent Lear, Zaccaria-Max Lefebvres
Besucherrekord: 59 Benutzer (20.05.2022 21:39).

disconnected ROUTE 66 TALK Mitglieder Online 13
zum Impressum | 2019- © Team Route 66 | Designer: Cassan | Manager: Viktor, Darya
Xobor Forum Software © Xobor