#1441

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 06.02.2023 21:14
von Christian Brown
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Christian Brown | 37- 15.10 | Anwalt

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

Geboren und aufgewachsen ist Christian in Atlantic City. Er war ein ruhiger Bursche und hat immer mehr seine Umgebung beobachtet, als mit den anderen jugendlichen Mist zu bauen. Schon immer war er auf der Seite des Rechts. Erst wollte er zur Polizei, doch seine sportlichen Qualifikationen reichten nicht aus.
So wechselte er sein Berufswunsch und wollte nur noch eins - Anwalt werden. Nach seinem Highschool Abschluß studierte er Jura. Nachdem er sein Ziel erreicht hatte, arbeitete er lange als Angestellter in einer Kanzlei, wo er eine Menge dazu lernte. Nur stellte er im laufe der Jahre fest, dass ein Anwalt niemals ein Staranwalt wurde wenn er sich für das recht einsetze, die Schwachen und Armen verteidigte. An die Spitze kamen die, die Verbrecher vor dem Knast bewahrten. Nur die Anwälte kamen voran und so musste er sich entscheiden, ob er zu den Guten gehören wollte oder aber ab und zu auch mal einen anderen Weg gehen? Mit dieser Frage macht er seine eigene Kanzlei auf. Doch nicht in AC, sondern zog er nach Las Vegas. In die Stadt, die nie schläft. Zumal die Auswahl von Casionos einfach nur fastzinierend ist. In seiner Freizeit treibt er gerne Sport und geht gerne wandern. Er mag das Glitzern der Städte, gleichzeitig mag er die Ruhe der Natur. Zudem kann er auch ein ganz schöner Romantiker sein.

Vorlieben und Abneigungen:
---guten Wein
---gute Zigarren
---er lebt gerne verschwänderisch
---interessante Gespräche
---Urlaub
---Casinos


---Leute die ihre Rechnungen nicht bezahlen
---wenn er einen Fall verliert
---versetzt werden
---Mandanten, die alles besser wissen
---schlechtes Wetter

Er setzt sich durch, um jeden Fall zu gewinnen. Dabei ist er kämpferisch und würde wohl auch über Leichen gehen, wenn nötig. Wenn was nicht so klappt, kann er mächtig sauer werden. Dann setzt sich seine Hinterhältigkeit durch.
Er ist trocken in seiner Art, ist frei raus, sagt was er denkt oder meint, ohne Rücksicht auf Verluste. Was andere über ihn denken ist ihm egal.
Er hat einen starken Charakter und wird bei Wein und Frauen schwach. Zudem geht er gerne in Spielcasinos und verzockt sein Geld. Gewinnen lautet seine Divise, obwohl es nicht immer funktioniert.
Seine Eltern sind schon lange Tot. Zwar hat er noch einen Bruder, doch an ihn denkt er zur Zeit gar nicht. Er musste früh auf eigenen Beinen stehen und alles was er hat , hat er sich selbst erarbeitet. Um so schöner ist es, das er jetzt in der Stadt lebt, wo es Casinos ohne Ende gibt. So lebt er Tag Tag mit dem Vorsatz, neues Spiel neues Glück.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

ist reserviert
Joe Manganiello






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[ ] Ja | [x] Nein -Wenn aber @Viktor Delauney noch einen netten Anwalt braucht, könnte man sich mal an den runden Tisch setzen
Wenn ja, auf welches?
XXX

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [x ] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [x ] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ x] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[x ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.



Darya Kolesnikow hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 06.02.2023 21:18 | nach oben springen

#1442

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 06.02.2023 21:23
von Darya Kolesnikow | 7.719 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Hey Christian,

alsoooo... verschwänderisches Leben, Zigarren, Wein und du hasst schlechtes Wetter! Du bist genau richtig in Vegas
Geh schon mal den Wein und die Zigarren holen um dich mit @Viktor Delauney an den runden Tisch zu setzen! @Perrin Kling macht den Kofferträger

Husch in die Registrierung mit dir
Liebe Grüße
Darya



Christian Brown bedankt sich
Christian Brown und Perrin Kling sind dafür!
Perrin Kling stalkt nicht, ermittelt!
Christian Brown trinkt darauf!
nach oben springen

#1443

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 06.02.2023 23:02
von Viktor Delauney | 22.168 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 



nach oben springen

#1444

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 13.02.2023 18:54
von Rosalia Crown
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Rosalia Antoinette Crown | 29 & 30. 07. 1993 | Museologin

DAS IST DEINE GESCHICHTE


*GEBURT & ERSTE JAHRE
Nur wenige Minuten trennten Zelda und Rosalia, als sie an einem heißen Sommertag im Juli 1993 das Licht der Welt in der französischen Hauptstadt erblickten. Bereits als ihre Eltern die Beiden das erste Mal in den Armen hielten konnte man die Vielfalt ihrer gemischten Gene erkennen. Die zweieigenen Zwillinge repräsentierten allein vom Aussehen her ihren Vater und ihre Mutter. Doch viel Zeit sollte die nun vierköpfige Familie nicht miteinander verbringen können. Als einer der einflussreichsten Familien Frankreichs mit einer recht adligen Abstammung lebte es sich mit einigen Vorteilen. Aber dieses Leben hatte auch Schattenseiten wie sich etwa drei Jahre nach der Zwillingsgeburt zeigte. In einem Moment spielten die kleinen Mädchen noch eifrig mit ihren Puppen im Sandkasten und im nächsten Augenblick wurden sie von Fremden aus dem Sand gehoben und weggebracht. Die Entführer forderten eine schwindelerregende Summe Lösegeld, die ohne zu zögern von den sorgenden Eltern ohne Polizeibeisein bezahlt wurden. Sie konnten den Moment nicht erwarten ihre Goldschätze ohne Kratzer und wohlbehalten wieder in die Arme zu schließen … jedoch wurde ihn nur eins von zwei Kindern zurückgegeben. Das andere sei über Nacht nicht mehr aufgewacht. Plötzlicher Kindstod – so hieß es. Man überließ ihnen das andere Kind, nahm das Geld und dann waren sie auch schon verschwunden. Zurück blieb eine unvollständige Familie, die sich lange Zeit nicht von diesem Schock erholen würden.

*KINDHEIT & TEENANGERALTER
Nach diesem traumatischen Erlebnis in ihren ersten Jahren auf der Welt, wurde Rosalia nicht mehr aus den Augen und ungern aus dem Haus gelassen. Um die Sicherheit ihrer nun einzigen Tochter zu gewährleisten und keinen unnötigen Gefahren auszusetzen, entschieden ihre Eltern es wäre besser das blonde Mädchen von Zuhause aus unterrichten zu lassen. Den einzigen gleichaltrigen Kontakt die das Kind hatte war ein anderes von einem Geschäftspartner ihres Vaters. Den Rat ihrer Hauslehrer folgend wurde Rosie im Alter von 10 Jahren auf eines der besten Internate Frankreichs geschickt – natürlich erst nachdem sich die Eltern selbst ein Bild der Sicherheitsvorordnungen machen konnten. Zu sagen, dass Rosalia dort direkt von allen anderen Mitschülern angenommen wurde, wäre glatt gelogen. Das erste Mal auf mehr als nur einen Gleichaltrigen zu treffen war doch sehr überwältigten und anfänglich sehr schwierig für die Blondine und sie selbst würde sagen, die anderen machten es ihr auch nicht besonders einfach. Ihre Mitschüler hielten sie für strange, dafür, dass sie noch nie auf einer Schule war und ihre die Regeln unbekannt waren. In den Pausen wurde sie aus der Ferne komisch beäugt und im Unterricht bei Gruppenarbeiten fand sich kein Freiwilliger für Rosie. Es dauerte nicht lang und aus dem einfachen Meiden der anderen Mitschüler wurde ein Hänseln, an den Haaren ziehen und das eine oder andere Bein wurde ihr auch gestellt. Während Rosie sich ihren Lehrern bei solchen Vorkommnissen meldete, hörten die Hänseleien trotzdem nicht auf. Den Rat ihrer Vertrauenslehrerin – „Ignorier‘ sie einfach. Der Klügere gibt nach.“ – half ihr in solchen Situationen nur sehr bedingt. Mit jedem Piesacken wurden die Gruben ihrer Fingernägel in ihren Handflächen, tiefer und schmerzhafter. So fand sie bald den Mut ihren Albtraum-Schülern die Stirn zu bieten. Wenn man sie schon nicht in Ruhe lassen würde, dann würde sie eben selbst dafür sorgen! Während sie sich eine gewisse Attitüde zulegte, kamen damit auch die ersten Bekannt- und Freundschaften und die Probleme seit Beginn ihres ersten Schultages rückten in die Ferne.
Aber wenn wir schon einmal bei Problemen waren … bleiben wir doch gleich dabei: beschäftigt ihre Noten zu halten und die halbe Schülerhaft in Angst und Schrecken zu versetzen, bekam die Blondine kaum etwas aus ihrem eigentlichen Elternhaus mit. Es war kein gehütetes Geheimnis, das das Unternehmen der Daillons bereits seit einigen Jahren rote Zahlen schrieb, die Lösegeldforderung hatte nicht nur Erspartes gefordert, sondern auch Vorschüsse, die nirgends miteingeplant waren. Doch der Bankrott rückte näher, Kredite konnten nicht mehr bezahlt werden. Ein befreundeter Geschäftsmann der Familie hatte damals noch einen Teil zur finalen Summe beigetragen und als Zurückzahlung mit Rosies Vater eine spätere Übernahme dessen Firma vereinbart. Sie würden die Firma übernehmen und aufgrund der langjährigen Freundschaft ihnen sogar noch eine großzügige Auszahlung gewähren. Leider verschob und verzögerte das Familienoberhaupt der Daillons diese Übernahme wissentlich immer wieder auf ein weiteres Jahr. Bei einem Pokerspiel unter Freunden, geschah dann das Unmögliche. Pierre (Rosalias Vater) war sich sicher er würde gewinnen – setzte deswegen nicht nur All-In sondern bot seinem besten Freund auch im Scherz an, bei der Fusion der beiden Firmen „könnte meine Tochter gleich deinen Bub‘ heiraten. Dann bleibt’s wenigstens in der Familie. Ha!“ … ja, an diesem Abend verlor Pierre nicht nur sein letztes Hemd, sein Geld, (endgültig) seine Firma, sondern dazu auch noch sein kleines Goldlöckchen. (er schwört bis heute, er dachte er unterschreibe die Getränkerechnung an diesem Abend …)
Da Rosie und der Sohn des Freundes im selben Alter waren, sollte die Erfüllung des Vertrages erst mit der Volljährigkeit von der Blondine beginnen. Nur wusste die Gute noch nichts von ihrem Glück. Erst als sie nach einem Schüleraustauschprojekt aus Las Vegas wieder zurück war, entschied sich die Familie ihr davon zu erzählen. An diesem Punkt überspringen wir den Wut– und Tobsuchtsanfall der damals 15-Jährigen, denn wie man sich vermutlich vorstellen konnte, machte sie keine Freudensprünge. Im Gegenteil! In ihrem schlauen Köpfchen bildete und formte sich über Monate hinweg ein Plan, den sie nach dem Erhalt ihres Zeugnisses in die Tat umsetzen würde. Zurück nach Amerika, untertauchen und hoffen ihre Gastfamilie würde sie nicht im Regen stehen lassen.

*TIME FOR A CHANGE
Wenige Stunden nach der Zeugnisübergabe wurde zusammen mit der Familie und engsten Freunden auf Rosalia angestoßen. Ihre Eltern versuchten sich das gebrochene Vertrauen ihrer einzigen Tochter mit einer kleinen Feier und vielen Geschenken wieder zu erlangen, obwohl sie wussten das es zwecklos war. Sie selbst wollten nicht, dass ihre Rosie diesen Weg einschneidet, doch der Vertrag war bindend und ihnen mangelte es an Geld, um etwas Neues auszuhandeln. Rosie wollte die letzte Nacht im Internat verbringen, um ihr dortiges Zimmer auszuräumen, damit sie einen Tag später wieder zurück in die Familienbehausung ziehen konnte. Ein Vorwand wie sich am nächsten Morgen herausstellte. Die Blondine hat die wichtigsten Dokumente, persönliche Gegenstände und Kleidungsstücke zusammengepackt und nahm noch in derselben Nacht ihres Abschlusses den letzten Zug der sie in Rekordgeschwindigkeit zum Flughafen und nach Las Vegas brachte. Dort angekommen machte sie sich auf den schnellsten Weg ihrer ehemaligen Gastfamilie zu besuchen und die nahmen das arme Kind wenigstens zur Übernachtung auf. Sie erklärte den Gasteltern am nächsten Tag ihre Situation und ihren wasserdichten Plan. Sie hatte Kreditkarten und ihr Telefon dort gelassen, damit man sie nicht orten könne. Rosie hatte bereits eine Zusage für eine amerikanische Universität erhalten, die ihr europäisches Zeugnis anerkannten und ihr ein Studiumsvisum in Aussicht stellten. Mit ein paar nachgemachten Handschriften ihrer Eltern hier und da, konnte sie offiziell in Vegas studieren, sobald das Studienjahr begann. Keine Ahnung was in die Gasteltern geraten war, doch sie stimmten zu und wollten die junge Rebellin auf ihrem Weg unterstützen und begleiten.
Rosalia hielt sich bedeckt und unterband jegliche Kontaktmöglichkeit zu ihren Eltern, gliederte sich stattdessen in den amerikanischen Lebensstil mit ein, übernahm Praktika und suchte sich zur Überbrückung einige Studentenjobs, wie Baby- und Hundesitten, Briefe austragen etc. Als Studiengang entschied sie sich für den Bereich der Kulturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Museumspädagogik. Nach Beginn ihres Studiums war der lukrativste Nebenjob das Kellnern an den Abenden oder am Wochenende. In einer Bar lernte sie besonders den neueingestellten Barkeeper kennen, der so schnell nicht aus ihrem Leben oder Gedanken verschwinden würde.

*TO GOOD TO BE TRUE …
Frankreich und die Probleme, die dort auf Rosie warten könnten, waren längst vergessen. Sie hatte sich eingelebt, fühlte sich in Vegas sicher und ihr Studium war genau das was sie sich vorgestellt hatte. Selbst die Überstunden und Mehrarbeit in der Bar machten ihr nichts aus, was zum Teil daran lag, dass sie sich damit ihre – sei es auch nur eine kleine Einraumwohnung – erste eigene Wohnung finanzieren konnte und zum anderen an ihrem Arbeitskollegen, der der jungen Blondine ungewollt den Kopf verdreht hatte. Die junge Studentin und der Barkeeper arbeiteten bereits seit 3 Jahren miteinander und aus dem anfänglichen Arbeitsverhältnis entwickelte sich schnell eine enge Freundschaft. Vielleicht himmelte sie ihn auch aus der Entfernung an und malte sich in ihren Tagträumen aus, wie es wäre, wenn da mehr zwischen ihnen wäre. Obwohl sie aussah wie eine Bad Bitch war sie in solchen Sachen sehr unbeholfen und unerfahren. Eines Abends, eine lange Schicht lag hinter den Beiden, sie hatten sich mitreißen lassen und zusammen mit einigen Stammgästen mitgetrunken … Möglicherweise war Rosie nicht so betrunken, wie sie ihn glauben ließ und so führte eines zum anderen. Sie verbrachten die Nacht zusammen. Angst vor seiner nüchternen Reaktion machte sich Rosalia am nächsten Morgen leise aus dem Staub, zurück in ihre Wohnung. Leider erwartete man sie dort bereits und es war kein Besuch mit dem sie mehr gerechnet hätte. Diese Besucher – bestehend aus ihrem niedergeschlagenen Vater und ihrem ‚Zukünftigen‘ – gestatteten ihre keine Ausflüchte mehr und Rosie ließ sich durch gutes Zureden ihres Elternteils schweren Herzens überreden zurück nach Frankreich zu kommen. In der Hoffnung sie und ihre Familie würden dieses Missverständnis irgendwie ohne eine ungewollte Ehe lösen können. Zurück in Paris wurde schnell klar, dass an diesem Deal nichts mehr zu rütteln war und nachdem Rosie die aktuelle finanzielle Situation ihrer Eltern verstand, konnte sie nicht mehr ablehnen. Die Beiden hatten doch bereits ihre Zwillingsschwester verloren, sie sollten nicht auch noch den Rest ihrer Existenz verlieren müssen. In ihrem Namen kündigte man ihren Nebenjob und ihr Studienplatz wurde als kleines Friedensangebot an eine örtliche Universität verlegt. Jetzt hatte sie keine andere Wahl mehr als ihr über Jahre aufgebautes Leben in Las Vegas hinter sich zulassen und ihren Pflichten nachzukommen.
Keine 3 Monate später fand eine kleine lieblose Hochzeitsveranstaltung am Standesamt der französischen Hauptstadt statt und die Papiere für die Unternehmensüberschreibung wurden unterzeichnet. Als wäre es nicht schlimm genug einen Fremden aufgrund der Familie heiraten zu müssen, verfiel Rosie in eine noch viel größere Panik als sie nicht viel später erfuhr, dass sie Schwanger war. Es kam nur ein Vater in Frage … der hübsche schwarzhaarige Barkeeper, an den die junge Daillon – nun Crown – tägliche ihre Gedanken verschwendete. Vor ihm hatte sie sich nie jemanden geöffnet und ist übers Händchenhalten hinausgegangen. An eine Abtreibung war für sie überhaupt nicht zu denken, aber es war auch unmöglich das Ungeborene ihrem Ehemann unterzujubeln. Mit der Unterstützung ihrer Mutter und ihres Vaters, brachte sie 6 Monate später ein gesundes Mädchen auf die Welt. Ihre Eltern konnten das kleine Bündel nicht behalten – es würde zu viele Fragen aufwerfen, also nahm die amerikanische Gastfamilie das kleine Mädchen für ein paare Jahre in ihre Obhut. Das konnte aber auch nicht ewig so weitergehen, also rückte Rosalia mit der Sprache raus und bat sie, dass Kind zu ihrem leiblichen Vater zu bringen und ihm einen Brief beizulegen.

*DING DONG THE WITCH IS DEAD!
Viele Jahre sind vergangen und das Blatt hat sich gewendet. Rosies Studium war abgeschlossen, Berufserfahrung sammelte sie in verschiedenen Museen, ihre Ehe blieb bisher zum Glück kinderlos und ihr Ehemann hatte keinen Verdacht geschöpft, dass sie einmal schwanger gewesen war. Mittlerweile waren die Beiden 7 Jahre verheiratet – mehr auf dem Papier als Alles andere, doch das war in Ordnung für sie. Es war recht lieblos, aber sie pflegten ein fast freundschaftliches Verhalten miteinander und das machte es erträglich – trotz allem war er gehen eine Scheidung. Hinter seinem Rücken bewarb sie sich auf ausgeschriebene Stellen in der ganzen UK und versuchte ihn dazu zu bringen einen Umzug in die Staaten zuzustimmen in der Hoffnung er würde nicht die Warum-Frage stellen. Irgendwann hatte Rosie ihn tatsächlich soweit und er war bereit dazu!
Noch in Frankreich kontaktierte ein Privatdetektiv die Blondine 2019, der angeblich von ihrer Schwester beauftragt wurde Rosalia und ihre Eltern zu finden. Der Schock über diese Nachricht traf die Drei tief, ließen aber sofort ausrichten das sie sich über eine Kontaktaufnahme mehr als nur freuen würden und bald darauf gab es eine Familienzusammenführung. Der Umzug nach Las Vegas stand bevor, doch dazu kam es nicht mit ihrem Mann. Wie heißt es so schön? Das verflixte siebte Jahr! Ihr Mann verunglückte tödlich bei einem Helikopterabsturz. Durch sein Ableben wurden ihr alle Vermögensgüter und Geschäftsanteile überschrieben, so wollte es das Testament. Schulden wurden beglichen, die Geschäftsanteile übergab sie weiter und wieder zurück an ihren Vater und dessen vertrauenswürdig Geschäftspartner.
Gegen Ende 2020 half Zelda ihrer kleinen Schwester den Wohnort zu wechseln und bald darauf hatte Rosie sich in ihrer Vegas‘ Stadtwohnung eingerichtet und trat ihre neue Arbeit im Museum an. Ohne Ballast konnte Rosie nun endlich nach ihrer Tochter und dessen Vater suchen. Und dieser war nicht mal annähernd so schwer zu finden, wie sie annahm. Nur wenige Tage in ihrem neuen Zuhause später, dass erste Mal seit Jahren Pay-TV und beim Durchzappen erblickte sie den ehemaligen Barkeeper in einer TV-Serie.



DEIN GESICHT

Lucy Boynton (ist bereits reserviert wurden)






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[X] Nein

Wird ein Probepost benötigt?
[X] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [X] Beides

Wo wirst du wohnen?
[X] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[X] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 13.02.2023 19:17 | nach oben springen

#1445

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 13.02.2023 19:19
von Darya Kolesnikow | 7.719 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Tag Rosalia,

also wenn ich den Namen lese muss ich an ein wunderschönes Mädchen denken die in den Grüften eines Klosters... lassen wir das... ich schweife ab, obwohl ich sagen muss, sie war zu Lebzeiten bildhübsch!

Genug davon, Story, Ava und PW sind alle schick!
Du huschst in die Registrierung und @James Gravestone ist so lieb und trägt dir die Koffer rein.

Liebe Grüße
Darya



James Gravestone wartet im Dunkel!
nach oben springen

#1446

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 15.02.2023 17:54
von Darya Kolesnikow | 7.719 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 




nach oben springen

#1447

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 15.02.2023 18:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Castiel Avery | 35 y.o & 20. August 1987 | Autor & freiwillige Feuerwehr

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

Von außen betrachtet wäre Castiel wohl das Klischee schlechthin: gutaussehender Kerl, der sich dessen bewusst ist und das schamlos ausnutzt. Dazu auf Rebellionskurs in seiner Familie und auf der Schule gegangen ist und sich an keine Regeln hielt. Förmlich das schwarze Schaf, welches nie wirklich etwas richtig machte, für den Konsequenzen ein Fremdwort ist. Nun gut, damit könnte man vielleicht auch gar nicht so unrecht haben, aber auch nur, weil die meisten gar nicht erst versuchen hinter die Fassade zu blicken. Aber am besten fangen wir von ganz vorne an, diese Geschichte zu schreiben.
20. August 1987 war der Tag, an dem Castiel als dritter Sohn der Familie Avery geboren wurde. Schon als Kind testete der Junge seine Grenzen aus, spielte nicht nur seinen Familienmitgliedern Streiche, sondern auch in der Schule, weswegen er nicht nur einmal Nachsitzen musste. Es war jedoch nun mal nicht so einfach, der dritte Sohn zu sein, gerade wenn mindestens einer von beiden als Traumsohn angesehen wurde, der sich an alle Regeln hielt, gute Manieren und Noten präsentierte und es von einem selbst dann auch verlangt wird. Etwas was ihn jedoch ein wenig bremsen konnte, war die Liebe zum Schreiben, welche er für sich entdeckte. Schon früh begann er Geschichten zu schreiben, seiner Fantasie seinen freien Lauf zu lassen und konnte so besser entspannen, sich beruhigen und wieder klar denken. Es war schon fast so, als würde er in eine andere Welt abtauchen.
Auf der High School nahm seine Rebellenphase nicht wirklich ab, zwar waren es nicht mehr Streiche, welche ihm Ärger einbrachten, aber dafür andere Regelverstöße, wie Prügeleien mit anderen Schülern, welche ihn provozierten. Dass er ziemlich impulsiv sein kann, kristallisierte sich demnach immer mehr. Doch nicht nur das: er schwänzte gerne die ein oder andere Stunde, um mit einem Mädchen rum zu machen. Da kämen wir nämlich zu einem nächsten Thema: er wusste was für eine Wirkung er auf Frauen hatte und machte sich einen Spaß daraus. Jedoch war er so fair, seine Freundinnen zu warnen, dass er nichts Ernstes im Sinn hat und für ihn keine wirklichen Gefühle im Spiel waren. Er trat sogar einer Gang bei, welche in der Schule entstand. Sie war schon fast wie eine zweite Familie für ihn. Nach seinem Abschluss löste diese sich jedoch auf, da die Mitglieder sich in andere Städte verstreuten.
Nach der Schule studierte er Germanistik um später Autor zu werden – gegen die Wünsche seines Vaters. Denn dieser wollte, dass er etwas ‚Besseres‘ werden sollte, ein Beruf, in welchem man ein festes Einkommen hat und gut verdiente. Doch schon früher hatte sich ja gezeigt, dass Castiel nicht sonderlich viel Wert auf die Meinung seines Vaters legte, sondern lieber sein eigenes Ding durchzog – er ließ sich nun mal nicht gerne von jemand anderem etwas sagen. Sollte jemand ihn zu etwas zwingen wollen, tat er meistens genau das Gegenteil. Damit er sich nicht ständig darüber mit seinem Vater streiten muss, zog er aus und suchte sich eine eigene Wohnung.
Trotz der Meinungsverschiedenheiten blieb er seiner Familie immer treu und war für diese da, wenn er gebraucht wurde. Gerade was seine kleine Schwester betraf, welche er mit seinem Leben beschützen würde.
Schon während seines Studiums begann er seine Karriere als Autor, schrieb Romane und Kurzgeschichten, hatte jedoch noch den ein oder anderen Nebenjob, da jeder Anfang nun mal schwer war und er zuerst einmal durchstarten musste. Deswegen arbeitete er anfangs zum Beispiel als Barkeeper in einer Bar.
Dort lernte er auch eine Frau kennen, die sein Leben auf den Kopf stellen würde. Sie arbeitete als Kellnerin und hatte fast täglich mit ihm zu tun. Es entwickelte sich zuerst als eine Art Freundschaft, neckten sich immer wieder und konnten über fast alles reden. Bis sie eines Abends zusammen im Bett landeten. Sie hatten nach Feierabend zu viel getrunken und beide waren nicht wirklich zurechnungsfähig.
Am nächsten Morgen war sie jedoch verschwunden, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Nicht nur das: sie meldete sich nicht mehr bei ihm, kündigte ihren Job in der Bar und war nicht mehr auffindbar. Als hätte sie nie existiert. Er deutete es so, dass sie ihm nicht mehr unter die Augen treten, nicht mehr mit ihm befreundet sein konnte, nachdem sie etwas miteinander hatten. Ob das natürlich wirklich der Grund war, wusste er bis heute nicht.
Zwei Jahre später hatte Cas die Frau schon fast vergessen, weswegen er auch etwas perplex war, als er etwas oder eher jemand vor seiner Tür vorfand. Ein Maxi-Cosi mit einem Baby darin – als auch einem Brief sowie Papiere, welche er für das Kind benötigte. Es stand nur das Nötigste drin, jedoch kein Grund, warum sie es einfach vor seiner Tür abgesetzt hatte.
Zuerst wollte er die Mutter ausfindig machen und sie zur Rede stellen, ihr das Baby wieder zurück geben, da er sich nun mal nicht wirklich als Vater vorstellen kann – schon gar nicht als Alleinerziehender. Doch unter ihrem damaligen Namen war sie nicht mehr zu finden. Hatte sie vielleicht nun einen anderen? Hatte sie ihm überhaupt früher ihren richtigen genannt?
Er war etwas überfordert mit der Situation, jedoch versuchte er sich daran ein Vater zu sein, wuchs an seinen Aufgaben und verliebte sich förmlich immer mehr in seine kleine Prinzessin. Bis heute – fünf Jahre später – hatte sie sich nicht mehr bei ihm gemeldet, hatte sie nicht nocheinmal gesehen. Doch ihm war das Ganze auch ziemlich recht. Cas hatte einfach Angst, dass wenn sie wiederkäme, sie ihm möglicherweise wieder die Kleine entreißen könnte. Denn seine Tochter würde er nicht mehr hergeben wollen. Dazu hatte er sie zu sehr in sein Herz geschlossen. Mittlerweile war er ein bekannter Schriftsteller geworden und hatte schon den ein oder anderen Bestseller geschrieben. Doch in den vergangenen Jahren hatte er ebenfalls begonnen, Drehbücher zu schreiben, dabei sogar schon für bekanntere Filme oder Serien. Seitdem er vor wenigen Jahren eine Wette mit einem seiner Brüder verloren hatte, ‚musste‘ er Schauspielunterricht nehmen. Was dazu führte, dass er auf den Geschmack kam und neben seiner Berufung als Schriftsteller auf eine Schauspielschule gegangen war. So spielte er immer mal wieder eine Gastrolle, bis er nun sogar eine der Hauptrollen spielt – für eine Serie, für die er sogar das Drehbuch schrieb.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

Zane Holtz – wurde reserviert






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[ ] Ja | [x ] Nein
Wenn ja, auf welches?
XXX

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [ x] Nein

Wie schreibst du?
[ x] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ x] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[ x] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
Rosalia A. Crown stalkt nicht, ermittelt!
zuletzt bearbeitet 15.02.2023 18:34 | nach oben springen

#1448

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 15.02.2023 18:37
von Darya Kolesnikow | 7.719 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Einen wunderschönen Guten Abend Castiel,

wenn mich nicht alles täuscht, wirst du erwartet! Dennoch befolgen wir erst einmal die Regeln!
Ein Feuerwehrmann der sogar was im Köpfchen hat, ich dachte die sehen nur gut aus

Aber nun gut:
Story, Ava und PW sehen für mich schick aus!
@Drake Hill eist sich mal kurz von Cory und hilft dir bei den Koffern solange du in die Registrierung springst.

Liebe Grüße
Darya



nach oben springen

#1449

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 15.02.2023 19:57
von Viktor Delauney | 22.168 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 



nach oben springen

#1450

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 11:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Gianni Matej | 27, 04.04.1995 | Tontechniker und Barkeeper im Foundation Room

DAS IST DEINE GESCHICHTE


Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein

In Giannis Familie herrschte von Beginn an Harmonie. Die eher ungewöhnliche Konstellation der Nationalitäten sorgte für Herzlichkeit und ein buntes Mischmasch der Gebräuche und Traditionen. Giannis Mutter bestand bei seiner Geburt auf einen italienischen Vornamen, um ihren Großvater zu ehren. Das gehörte in ihrer Familie einfach dazu. Sein Vater, ein Arbeiter mit tschechischen Wurzeln erfüllte seiner Frau den Wunsch gerne. Und so wurde der dritte Sprössling der Familie auf den Namen Gianni Matej getauft. Viele glauben tatsächlich, sein Name wäre nur ein Spitzname und stünde für Giovanni, doch seine Mutter mochte Gianni einfach lieber und es sollte auch nicht zu Verwechslungen mit seinem Urgroßvater kommen. Diesen lernte der Knirps auch noch kennen, doch gerade als er in die Schule gekommen war, verstarb Opi Giovanni leider dann. Das trübte die Stimmung in der fünfköpfigen Familie dann doch für einige Zeit, denn der alte Mann war ein wichtiger Teil gewesen, der nun fehlte. Gianni aber versuchte mit seinem fröhlichen Gemüt jeden wieder auf andere Gedanken zu bringen und nicht selten spielte er dafür auch den Quatschkopf. Er mochte das. Der fröhliche Jungspund liebte seine Familie über alles und dabei war es ihm egal, dass sie nicht sonderlich viel Geld hatten. Sein Vater arbeitete den ganzen Tag und Mutter Isabella kümmerte sich um die Kinder. Es ging ihnen gut, es fehlte an nichts Notwendigem, doch Geschenke waren einfach etwas Besonderes und umso mehr freuten sich alle, wenn es etwas Tolles gab. Gianni versuchte immer genug Taschengeld zu sparen, um allen kaufen zu können, was sie sich wünschten, auch wenn das natürlich nicht immer gelang. Früh entdeckte er seine Leidenschaft für Tattoos, denn die Bilder faszinierten ihn unglaublich, doch woher das Geld? Tattoos waren teuer, sehr teuer... Also begann er früh mit kleinen Jobs wie Zeitungen austragen, Gärten fegen, Babysitten, Hunde ausführen und was ihm sonst noch so einfiel. Auch wenn seine Eltern nicht sonderlich begeistert davon waren, sammelten sich so über die Jahre doch einige Motive beim jungen Mann an. Die Schule fiel ihm zwar nicht besonders leicht, aber dumm war er wirklich nicht. Er brachte durchschnittliche Noten nach Hause, aber zeigte ein Händchen für Technik. Wenn etwas im Haus nicht mehr funktionierte, tüftelte er so lange bis es wieder ging. So richtig wusste er nicht, was er schließlich mit seinem Leben anfangen wollte. Sollte er der Liebe für die Technik nachkommen?
Mehr oder weniger nur durch Zufall kam er zu seinem heutigen Job im Foundation Room. Eine blonde, schöne und beinahe mysteriöse Frau lief ihm über den Weg als er vom Tattoostudio zurück nach Hause wollte. Einen Moment lang blieb der junge Mann einfach nur stehen und sah sie an und offenbar erregte er damit ihre Aufmerksamkeit und sie sprach ihn an. Vollkommen verdattert brauchte er einen Moment bis er auf ihre Ansprache reagieren konnte. Sie fragte ihn aus heiterem Himmel nach seinen Talenten und Gianni antwortete. Er antwortete, dass er sich für Technik interessierte und in der ein oder anderen Bar auch schon mal für einige Schichten ausgeholfen hatte und offenbar machte er damit irgendetwas richtig. Diana Courbet, wie sie sich ihm vorstellte, lud ihn in ihren Nachtclub ein und gab ihm dann schließlich sogar einen Job. Seitdem arbeitete er also im Foundation Room offiziell als Tontechniker, auch wenn er öfter auch an der Bar aushalf oder wo es eben brannte. Gianni half so gut er konnte und fühlte sich dort unglaublich wohl und was gab es als besonders positiven Punkt? Er durfte in Dianas Nähe sein, denn diese Frau faszinierte ihn und er konnt gar nicht genau benennen warum... Ob das etwas bedeutete? Gianni wusste es nicht. Mit den Kollegen verstand er sich sofort und einige von ihnen wurden zu guten Freunden. So gut es ging, half er seiner Familie mit seinem Gehalt, auch wenn es natürlich keine Millionen waren, doch er war zufrieden so wie alles gerade lief.



DEIN GESICHT

Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
Kann mit Gifs verdeutlicht werden

Luca Daffre (für mich reserviert)






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[X] Ja | [ ] Nein
Wenn ja, auf welches?
Die liebe Diana Courbet sucht Mitarbeiter für ihren Nachtclub.

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [X] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [X] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[X] Las Vegas | [ ] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[X] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.
#weg damit


Viktor Delauney hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 26.02.2023 11:52 | nach oben springen

#1451

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 11:54
von Viktor Delauney | 22.168 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung


DA BIST DU ALSO SCHON
und klopfst an die Türe.

Deine Angaben sind alle vollkommen in Ordnung also HEREIN SPAZIERT.

@Diamond Grey und @Noah Baek führen dich herum





Diamond Grey schnappt sich Popcorn!
nach oben springen

#1452

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 12:04
von Viktor Delauney | 22.168 Beiträge
avatar
Quote Gleaming in the moonlight. Cool and clean and all I've ever known. All I ever wanted..
Gesundheitlicher Zustand erhöhtes Aggressionspotential | Gehbehinderung




Direkt von der Route 66 nach; Vegas, Baby! Herzlich Willkommen in der aufregenden Stadt, die deinen Kontostand schrumpfen lässt. Hoffentlich bist du durch die vielen Lichter nicht geblendet worden und hast dich einigermaßen zurecht gefunden und bist bereit nach Vegas zu ziehen. Oder verschlägt es dich doch eher nach Boulder City? Dieser Ort nur 30km von Vegas entfernt, bietet dir die Ruhe die du in der turbulenten Stadt wohl niemals finden wirst. Sehnst du dich nach einem normalen Leben oder sogar deiner eigenen Farm etwas Außerhalb? Dann hast du nun die Qual der Wahl; Dorf- oder Stadtkind?

Bist du bereit dich ins Getümmel zu stürzen? Werfe doch vorab noch einen Blick in unsere JOBLISTE (Achtung: wir nehmen keine Gangs oder Mafia Mitglieder auf) um dir einen Überblick zu verschaffen, was noch so gesucht wird. Hast du unsere REGELN gelesen und akzeptierst sie? Hast du dich vergewissert das dein NAME UND AVATAR frei sind? Worauf wartest du dann noch? Pack deine Koffer; vielleicht findest du vorab ja auch Anschluss durch ein GESUCHE? Dann wissen wir jedenfalls direkt wer dir deine Koffer auf die andere Seite trägt.

Schnapp dir die untenstehende Vorlage, fülle sie vollständig aus und werde ein Teil von uns.

Wir freuen uns auf dich und warten sehnsüchtig! ♥

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
 
[center]
 
[img]https://files.homepagemodules.de/b834575/a_567_ded6199d.png[/img]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DIE BASICS[/style]

[b]NAME DEINES CHARAKTERS [schwarz]|[/schwarz] ALTER UND GEBURTSTAG [schwarz]|[/schwarz] BERUF/STUDIUM[/b]

[style=font-size:10pt]XXX | XXX | XXX[/style]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DAS IST DEINE GESCHICHTE[/style]


[style=font-size:7pt][i]Bitte füge hier deine ausführliche (keine Stichpunkte) Storyline ein[/i][/style][scroll4][block]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT[/style]

[b]Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.[/b]
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden[/i]

XXX
 
[img]XXXX[/img]

[line]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]HINTER DEN KULISSEN[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bewirbst du dich auf ein Gesuch?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein
[style=font-size:7pt]Wenn ja, auf welches?[/style]
XXX

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wird ein Probepost benötigt?[/style]
[ ] Ja | [ ] Nein

[style=font-size:13pt; color: #403832; ] Wie schreibst du?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Erste Person | [ ] Dritte Person | [ ] Beides[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Wo wirst du wohnen?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] Las Vegas | [ ] Boulder City [/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Was ist deine sexuelle Orientierung?[/style]
[style=font-size:10pt][ ] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase [/style]
 

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]REGEL-PASSWORT[/style]

[style=font-size:13pt; color: #403832; ]Bitte die Regeln sorgfältig lesen[/style]
[style=font-size:7pt]Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.[/style]
#[/center]
 



nach oben springen

#1453

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 19:41
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hier bin ich
Story bitte wieder löschen. Danke <3



DIE BASICS

NAME DEINES CHARAKTERS | ALTER UND GEBURTSTAG | BERUF/STUDIUM

Emily Blackthorn | geb. 1985 (37) | FBI Agentin

DAS IST DEINE GESCHICHTE


#weg
[/block][/scroll4]

[style=font-family: Marcellus;font-size:14pt;padding-bottom: 9px; background-color:#4c596e; padding: 3px 20px; color:#403832; font-weight:300;]DEIN GESICHT


Bitte Vor- und Nachnamen des Avatars angeben & ob er reserviert wurde.
[i]Kann mit Gifs verdeutlicht werden


Emily VanCamp






HINTER DEN KULISSEN

Bewirbst du dich auf ein Gesuch?
[ ] Ja | [X] Nein
Wenn ja, auf welches?
XXX

Wird ein Probepost benötigt?
[ ] Ja | [ ] Nein

Wie schreibst du?
[ ] Erste Person | [X] Dritte Person | [ ] Beides

Wo wirst du wohnen?
[ ] Las Vegas | [X] Boulder City

Was ist deine sexuelle Orientierung?
[X] hetero | [ ] bi | [ ] homo | [ ] pan | [ ] ace | [ ] findungsphase


REGEL-PASSWORT

Bitte die Regeln sorgfältig lesen
Mit der Angabe des Codes akzeptierst du automatisch die Regeln.


Darya Kolesnikow hat es im Griff!
zuletzt bearbeitet 26.02.2023 20:44 | nach oben springen

#1454

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 19:45
von Darya Kolesnikow | 7.719 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...

Da bist du ja schon Emily!

Also, da ich wette das du schmerzlich vermisst wirst und du selbst wieder schnell bei deinen Liebsten sein willst, mache ich es kurz:
Story, Ava und PW schick!

husch in die Registrierung, mein wundervoller Sohn @Kirill Kolesnikow und sein wundervoller Freund @Kieran Hayes helfen dir beim Koffer tragen

Liebe Grüße
Darya



Kirill Kolesnikow ist gerührt!
Kirill Kolesnikow findet es niedlich
nach oben springen

#1455

RE: BECOME A PART {BEWERBUNG

in CHARAKTERBEWERBUNG 26.02.2023 19:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Lieben Dank


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 33 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 6018 Themen und 264894 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Dutch Van der Linde, Scarlett Sawyer
Besucherrekord: 153 Benutzer (02.02.2024 13:54).

disconnected ROUTE 66 TALK Mitglieder Online 0
zum Impressum | 2019- © Team Route 66 | Designer: Cassan | Manager: Viktor, Darya
Xobor Forum Software © Xobor