#1

LOVE • love is composed of a single soul inhabiting two bodies •

in FEMALE 11.10.2020 15:31
von Route66 | 780 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...


zuletzt bearbeitet 11.10.2020 15:44 | nach oben springen

#2

RE: LOVE • love is composed of a single soul inhabiting two bodies •

in FEMALE 06.02.2021 19:11
von Callum Reece Duchamp | 197 Beiträge
avatar
Quote Devil With a Shotgun
Gesundheitlicher Zustand ...




DIE BASICS

VOLLSTÄNDIGER NAME ALTER BERUFLICHER WERDEGANG

Callum Reece Duchamp • 25 Jahre Alt • Ehemaliger Soldat & Cop beim Morddezernat

MEINE STORYLINE

Guten Tag Ladys & Gentleman sie erwarten sicher eine schöne Geschichte nehme ich an ?? Ja natürlich tun sie das dann setzen sie sich mal hin aber ihnen wird sicher nicht gefallen was sie hören denn ich bin kein Mann der auf Friede Freude & Eierkuchen steht und die einzige Liebe die es in meinem Leben gibt gilt nur Meiner Familie & Einer einzigen Frau

Mein Name ist Callum Reece Duchamp geboren wurde ich am 15.03.1995 es war ein warmer Sommertag doch war dieser Tag sicher nicht wie jeder andere denn ich kam an diesem Tag zusammen mit meiner Schwester Allison auf die Welt auch wenn unsere Eltern sicher nicht erwartet hätten Zwillinge zubekommen aber wie hieß es so schön doppelt lebt es sich bekanntlich besser oder? , aber trotz allem waren unsere Eltern Glücklich unser Dad riss sich auch förmlich den Arsch auf damit es uns gut ging auch wenn er viel arbeiten musste.
Klar war Allison einige Minuten Jünger als ich aber das störte mich nicht denn wir waren trotzdem Zwillinge und das war alles was zählte.

Und so verlief unsere Kindheit recht normal wie beide waren unzertrennlich und machten fast alles zusammen und Ally war auch nicht wieder andere Mädchen sie spielte nicht mit Puppen oder tat das was andere Mädchen taten nein sie kletterte wie ich gern auf Bäume oder sonst was und auch als wir zur High School gingen waren wir unzertrennlich auch wenn jeder von uns seine eigenen Interessen hatte Ally gehörte zu den Cheerleadern unserer Schule und das machte sie auch wirklich sehr gut.
Ja wir beide waren auch sehr Ehrgeizig was die Schule betraf wir beide kamen immer mit den Besten Noten nachhause was unsere Eltern auch wirklich Stolz machte , und auch wenn es um Partys gingen so wurden wir immer zusammen eingeladen da jeder wusste das wir nie ohne den anderen etwas Unternahmen.
Und auch was Beziehungen betraf hatten wir beide sicher das ein oder andere hinter uns gehabt aber wir waren eben noch Jung und wollten uns ausprobieren aber deswegen waren wir noch lange keine Schlechten Menschen.

Nach dem ich an der High School den Abschluss gemacht hatte beschloss ich zur Army zugehen und ich wusste das es Ally sicher den Boden unter den Füßen wegzog aber ich wollte etwas für unser Land tun für das Land in dem ich und meine Familie lebten und ich wusste das bei der Army jeder Tag dein Letzter sein konnte doch schreckte mich das nicht ab. und was Ally in der Zeit so tat wusste ich nur aus dem Briefen die wir uns schrieben.


Sengende Hitze , Verbranntes Fleisch , Schreie Worte, die ich hätte verstehen müssen, und es doch nicht tat. Schmerz, brennend, blendend...doch überlagert von seelischen Qualen. all das quälte mich in meinen Albträumen. Denn ich hatte schon viele meiner Kameraden fallen sehen und auch wenn dies eigentlich nichts neues mehr war so kam dieser eine Moment in dem mein Bester Freund den ich vor 3 Jahren bei der Army kennen lernte in meinen Armen starb das war eines der Gründe warum ich beschlossen hatte wieder nachhause zu gehen ich wollte bei meiner Familie sein und diese Zeit einfach nur vergessen und all das Blut das dort vergossen wurde , der Zweite war das ich bei einem Einsatz verletzt wurde mein Leben hing an einem Seidenen Faden ich hatte es überlebt zurück blieb eine Narbe auf meiner Brust in der Nähe meines Herzens.
Inzwischen war ich nun schon 6 Monate wieder zuhause und die Alpträume quälten mich noch immer , aber ich ließ mich nicht von meinem weg abbringen und besuchte die Polizeischule da ich ein Cop werden wollte.


Heute war ich inzwischen 25 Jahre alt und arbeitete nun schon 2 Jahre bei der Polizei und auch wenn ich immer noch Alpträume hatte so lebte ich mein Leben weiter zusammen mit meiner Zwillingsschwester Ally die inzwischen von ihrem Verlobten Gabriel Schwanger war gut er war vielleicht einige Jahre Älter als sie aber dennoch fand ich ihn von Anfang an sehr nett und ich wusste das er meiner Schwester gut tat und immer noch gut tut aber was ich hier noch so erleben würde bleibt erstmal offen da müsst ihr euch noch Gedulden.



MEIN GESICHT

Hier bitte deinen Avatar eintragen (kann mit Gifs verdeutlicht werden)

Tyler Hoechlin






SO SCHREIBE ICH

[x ] Erste Person [ ] Dritte Person [ ] Beides

Hier kannst du eine Schreibprobe einfügen.






BASICS ÜBER DEN GESUCHTEN

WUNSCHNAME ALTER BERUFLICHE RICHTUNG

XY XY • 25 - 30 Jahre Alt • Such dir was aus vielleicht bist du ja auch ein Cop

BEZIEHUNG ZUEINANDER

Hier kannst du die Beziehung zum Gesuchten eintragen

Du bist meine Seelenverwandte & meine besser Hälfte & Meine Zukünftige

AVATARVORSCHLAG

Wunschavatar hier eintragen (kann mit Gifs verdeutlicht werden)

Such dir was aus ich lasse dir da freie Hand da du dich Wohlfühlen sollst

GEMEINSAME GESCHICHTE

Was soll ich Groß Sagen du bist meine Bessere Hälfte meine Seelenverwandte und meine Geliebte , wir beide waren früher zusammen bei der Army und hatten in dieser Zeit auch eine Affäre die wir allerdings geheim halten mussten da wir unsere Gefühle nicht offen zeigen durften nach der Army haben wir uns aus den Augen verloren und ich wusste nicht was du bist jetzt so getrieben hast & Wie dein Leben nach der Zeit bei den Seals verlaufen ist aber ich habe dich und unsere Zeit nie vergessen und auch meine Gefühle für dich haben sich nach all der Zeit nicht geändert.
Wir haben uns vor einiger Zeit hier in Vegas in einer Bar wieder getroffen und viel zu bereden.
Dabei sind auch meine Gefühle die ich für dich noch immer habe wieder hochgekommen nur ich wusste nicht wie ich es dir sagen sollte da ich nicht weiß ob du nicht vielleicht schon Verheiratet bist und eine Familie hast.
// Zuviel will ich dir nicht vorgeben du darfst auch gern alle wichtigen Sachen in meiner Story nachlesen und wir können auch Intern gern einiges Besprechen wenn du selber auch noch einige Ideen hast bin ich gern Offen dafür da auch du dich Wohlfühlen sollst

.


IST EINE SCHREIBPROBE GEWÜNSCHT?

• Das wünsche ich mir...

[ x] einen Probepost aus Charasicht [ ] einen älteren Probepost
[ ] ein Probeplay [ ] kein Probepost notwendig



DAS MÖCHTE ICH NOCH ANMERKEN

Muss nicht zwingend ausgefüllt werden. Hier bitte ggf. einfügen, was euch noch am Herzen liegt.

Ich Spare mir jetzt das Übliche Blah Blah Blah da wir alle wissen das das RL immer vorgeht und du musst auch nicht 24h / 7d die Woche online sein & Posten aber ich würde mich freuen wenn du Interesse an der Rolle meiner Besseren Hälfte hast da sie für meine Story sehr wichtig ist.





zuletzt bearbeitet 01.03.2021 16:44 | nach oben springen

#3

RE: LOVE • love is composed of a single soul inhabiting two bodies •

in FEMALE 19.02.2021 20:48
von Michele Torreto | 35 Beiträge
avatar
Quote ...
Gesundheitlicher Zustand ...




DIE BASICS

VOLLSTÄNDIGER NAME ALTER BERUFLICHER WERDEGANG

Michele Torreto • 30+ • Kriegsveteran - Undercover Agent

MEINE STORYLINE


[block]Alter : 1 - 23
New York - vor 30 Jahren. Es war der 12. August 1990 als ein junger Mann zur Welt kam. Von seinen Eltern wurde ihm der Name Michele gegeben und er sollte deren wunderbare Ehe in eine noch bessere Ehe bringen. Das war diese Ehe aber zerstörte, war die Schuld seiner Mutter, denn diese hatte neun Monate zuvor ihren Mann mit einem Fremden in einer Bar betrogen, vollkommen betrunken - eine Katastrophe für das christliche Zuhause. Schnell erkannte ihr Ehemann das Michele nicht sein Sohn sein konnte. Aus Liebe wurde Hass, Hass der soweit ging, das seine Mutter im Krankenhaus aufwachte und nie wieder - das Licht der Welt erleben würde. Ihr Ehemann wurde hinter Gitter gebracht und Michele wurde von seiner Tante Aubrey aufgezogen, welche er von Anfang an als Mutter sah. Selbst, nachdem sie ihm offenbarte das sie nicht seine richtige Mutter war - für ihn, war sie es aber. Zusammen besuchten sie immer wieder das Grab seiner echten Mutter und anfangs fiel es ihm sehr schwer damit abzuschließen das seine Mutter wegen einem Fehler, einfach - getötet wurde. Schon früh entwickelte sich in Mitch ein großer Sinn für die Gerechtigkeit. Er betete zu Gott und fragte wieso es dergleichen überhaupt gab - doch niemals bekam er eine richtige Antwort. Was brachte ihm eine streng christliche Familie, wenn es für ihn keinen Gott gab? Er wurde verbittert und versuchte sich seine eigene Meinung von der Welt zu machen. Aubrey lebte auf dem Land, zusammen mit ihm und ihren Pferden. Ging jeden Sonntag mit Mitch zur Kirche und versuchte ihm durch den Pfarrer zu erklären das Gott solche Dinge nur zu ließ, sodass man merkte das er da war. Und er wollte das seine Mutter schon früher zu ihm ins Paradies kam. Marshal fing durch diese Worte an die Kirche zu hassen und wendete sich davon ab. Seine Tante konnte es nur schwer akzeptieren, aber verstand ihren Neffen.

Im Alter von 12 Jahren wurde Michele als jüngster Schüler zum Schulsprecher befördert. Er war sehr intelligent - eifrig und wusste schon früh wie er mit Worten die Massen bewegen konnte. Er war der Liebling der Mädchen, aber gleichzeitig kein Spieler. Er behandelte sie mit Respekt. Das schlimmste war, als ein paar Raudies versuchten ihn zu verprügeln. Marsh liebte die Gewalt nicht und würde niemals zurückschlagen. An diesem Tag ; veränderte sich jedoch seine Ansicht. Er wehrte sich, setzte die Schulraudies außer Gefecht und ging direkt damit zum Rektor und erklärte ihm das er für Recht und Ordnung Sorgen wollte. Der Rex war davon sehr überrascht und wusste gar nicht ob er die Worte von Marsh ernst nehmen konnte, aber aufgrund der Prügelei musste er ihn auch eigentlich von der Schule für einige Tage verweisen. Aber er ließ sich von den jungen Mann um die Finger wickeln und so begann die große Karriere als Officer. In der Schule zügelte er seine Mitschüler. Versuchte Ordnung zu schaffen und behandelte wirklich jeden gleich. Egal ob er schwarz, weiß oder eine andere sexuelle Orientierung hatte. Er war eben der geborene Gutmensch ; jedoch machte er sich anhand seiner Stellung auch einige Feinde. Wurde nach der Schule von Raudies attackiert, sein Spind wurde bemalt oder ihm wurde ein Smoothie ins Gesicht geworfen. Mitch stand aber über diesen Dingen. Er hob niemals als erster die Faust, sondern versuchte eben diese Menschen zu verstehen. Manche würden ihn alleine deshalb als Freak abstempeln, aber im Laufe seiner Schulkarriere schaffte er es sich gut durchzuschlagen, immer die besten Noten mit nach Hause zu bringen. Nur wenige Wochen später bewarb er sich beim Militär. Dann begann der lebendige Alptraum.

Naher Osten - Erster Einsatz (23 Jahre alt)

Michele wurde mit dreiundzwanzig Jahren in den Krieg geschickt. Eigentlich ruhige Zeiten, aber das änderte nichts daran das dennoch jeden Tag Menschen starben. Unschuldige Menschen. Er war dazu ausgebildet worden blind seinen Vorgesetzten zu vertrauen und deshalb tat er das auch. Er hielt die Waffe dicht an seine Brust und versuchte einfach zu überleben - das änderte sich jedoch am 23. September als sein Trupp von Aufständischen überfallen wurde.
Mitch vertraute auf seinen Sergeant und schlug sich zu seinen Kameraden durch um ihnen Rückendeckung zu bieten ; doch das brachte nichts. Sie wurden von den Aufständischen regelrecht überrannt. Nur wenige Meter neben ihm wurde sein bester Freund erschossen - ein direkter Schuss in den Hinterkopf. Zu spät bemerkte Mitch das er tot war und versuchte diesen immer wieder zu beleben, man brauchte zwei Männer um ihn von seinem Freund wegzuzerren ; nur wenige Momente später fiel ein zweiter und dann auch ein dritter Kandidat. Als der Sergeant ebenso sein Leben ließ und die ganze Kompanie nun führungslos war herrschte das totale Chaos. An diesem Tag erschoss Mitch acht Menschen und verlor die doppelte Anzahl an Kameraden. Er selbst hatte Glück ; überlebte mit einem glatten Durchschuss im linken Oberschenkel. Er hatte sich zusammen mit den übrigen Kameraden mit einem Fahrzeug retten können. Dieser Tag veränderte sein Leben und die Ansicht über den Krieg. Krieg - änderte sich niemals. Er war grausam.

Naher Osten - Zweiter Einsatz (25 Jahre alt)

Nur drei Jahre später wurde Mitch wieder in den Krieg eingezogen. Immer noch verfolgten ihn die Ereignisse vor drei Jahren. Er hoffte das es ruhiger werden würde. Immer wieder blickte er in seinen Geldbeutel und betrachtete das Bild seiner Familie. Er hatte sich selbst versprochen das dies sein letzter Einsatz werden würde - doch das änderte sich wieder einmal. Krieg war dreckig. Zusammen mit einem kleinen Trupp fuhr er in ein nahe gelegenes Dorf um dieses auszukundschaften. Michele grüßte die Einwohner freundlich - versuchte sich gut mit ihnen zu stellen. Auf der Abfahrt aus dem Dorf erkannte er ein Kind, welches auf ihn und seine Freunde zu rannte. Einer seiner Kameraden ging auf das Kind zu - Sekunden später ging die Bombe hoch. Mitch verlor die Kontrolle über sich selbst. Er hörte durch die Explosion nichts mehr. Sah lediglich wie die übrigen Kameraden sofort zu den Waffen griffen und in die Menge feuerten. Zivilisten und Terroristen - Unschuldige und Schuldige wurden gleichermaßen erschossen. Der junge Michele wusste nicht einmal ob er selbst abgedrückt hatte - doch eines war ihm klar. Blut klebte an seinen Händen. Nach diesem Einsatz kehrte er endlich nach Hause zurück. Er redete kaum noch und versuchte seine Gedanken zu ordnen. Die grausamen Erlebnisse hatten ihn geschockt. Er reichte zwar seine Entlassung ein ; wurde aber dennoch von seinen Vorgesetzten überzeugt weiter zu machen. Wenigstens ein weiterer Einsatz.

Afghanistan - Dritter Einsatz (27 Jahre alt)

Das Militär forderte immer mehr Soldaten ein. Setzte zur Rache mehr Mittel ein. Michele war inzwischen ein gebrochener Mann. 28 Jahre alt und genug Tod gesehen um an PTBS zu leiden - aber er blieb stark und versuchte sich durch die Lügen der Medien zu überzeugen weiter zu machen. Dieses Mal leitete der Soldat eine eigene Truppe, ging immer auf Nummer sicher und versuchte weiterhin sozial zu sein. Er wollte nicht das noch mehr Unschuldige starben ; was sich aber mit den Anweisungen eines anderen Soldaten - kollidierte. Es kam zum Streit. Mitten während eines Einsatzes wartete dieser nicht genug ab und drückte einfach ab. Die Situation eskalierte sofort ; von allen Seiten wurde geschossen und Michele prügelte sich auf dem trockenen Sand mit eben diesem Soldaten. Er wollte eigentlich das richtige tun. Es gab heftige Verluste. Er wurde von dem Streithahn angeschossen und zum Sterben im Sand zurückgelassen ; während er das Kommando übernahm. Glück im Unglück. Mitch wurde in letzter Sekunde gefunden und ins Lazarett geschickt. Er sprang dem Tod von der Schippe und wurde aus dem Militär entlassen. Michele - veränderte sich.


New York & Vegas - Der Neuanfang (28+)

In New York wurde er von der NYPD angeworben. Er war eben ein Veteran, ein Held der Amerikaner. Somit fing er dort seine neue Ausbildung an - welche durch seine Soldatenkarriere nicht lange andauerte.
Seine Ausbildung zum Officer machte er somit in NY, dort arbeitete er bis zu seinem 30. Lebensjahr im NYPD. Anfangs arbeitete er vor allem auf Streife, da sein wahres Talent und seine Erfahrenheit schnell erkannt wurde, schaffte er es in den Rängen aufzusteigen und stieg dadurch zum Detective auf und arbeitete für ein weiteres Jahr in Brooklyn im 99igsten. Dann arbeitete er 2 Jahre Undercover und wurde danach nach Vegas versetzt./block]



MEIN GESICHT

Michele Morrone)






SO SCHREIBE ICH

[ x ] Erste Person [ x ] Dritte Person [ x ] Beides

Hier kannst du eine Schreibprobe einfügen.






BASICS ÜBER DEN GESUCHTEN

WUNSCHNAME ALTER BERUFLICHE RICHTUNG

XXX • XXX • XXX

BEZIEHUNG ZUEINANDER

Hier kannst du die Beziehung zum Gesuchten eintragen

Friends w/ benefits - Girlfriend in spe - Waifu

AVATARVORSCHLAG

Wunschavatar hier eintragen (kann mit Gifs verdeutlicht werden)

Mir egal! Muss dir stehen ; suchs dir also aus. Jedoch etwas markanteres! Kein 0815 Tattoomodel oder Model... !

GEMEINSAME GESCHICHTE

Schlag mir einfach etwas vor ; mein Charakter ist eben ein Sonderling, in welchem du das Gute sehen willst.
Folgende Vorschlage mache ich euch jedoch :

-> Wir haben im Krieg zusammen gedient und kennen uns somit schon länger.
-> Wir haben zusammen im NYPD gearbeitet
-> Du warst meine Partnerin und hast zusammen, in Vegas, mit mir Undercover gearbeitet.
-> Oder warst sogar ein Mitglied der irischen Mafia? Und bist auf meine Seite gewechselt aka als Informant und arbeitest jetzt auch weiterhin ; dank dieser "Wiedergutmachung" mit mir. (Vor allem um beobachtet zu werden)

.


IST EINE SCHREIBPROBE GEWÜNSCHT?

• Das wünsche ich mir... -> vollkommen optional! Ich entscheide das spontan und auch anhand deiner Geschichte (:

[ x ] einen Probepost aus Charasicht [ x ] einen älteren Probepost
[ x ] ein Probeplay [ ] kein Probepost notwendig



DAS MÖCHTE ICH NOCH ANMERKEN

Ich bin zwar kein Powerposter, aber schlage mich sehr gerne in 400er Posts rum in 10 Minuten Abständen xD Oder auch 1k Wörter Posts. Bin offen für alles, jedoch bitte nicht nur einmal in der Woche ^^

XXX


zuletzt bearbeitet 20.02.2021 01:19 | nach oben springen


Besucher
17 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
Lou Kling, Joyce Walsh, Scarlett Martinez, Darya Kolesnikow, Shay Severide, Joseph Jenkins, Benjamin Sef Wood, Erin Severide, Kirill Kolesnikow, Asami Carrington, Fynn OConnor, Qhuinn Evans, Viktor Delauney, Anthony Severide, Nickolas Decker, John Walsh, Pheonia Carmichael

Besucherzähler
Heute waren 106 Gäste und 68 Mitglieder, gestern 204 Gäste und 98 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3969 Themen und 141310 Beiträge.

Heute waren 67 Mitglieder Online:
Alexander-Jason Weston, Alexandra Hammond, Amalia Stone, Anthony Severide, Asami Carrington, Benjamin Sef Wood, Blake Dalton, Blue Goray, Callum Reece Duchamp, Catherine King, Cayden Sandringham, Chloe Turner, Ciara McNamara, Cosima Phokas, Dan Amendola, Daniel OConnor, Darya Kolesnikow, Davin Jace Pierce, Domenico Albarea, Elina Clarissa McCarty, Elise Wilson, Elizabeth Sutton, Emmylou Carmichael, Erin Severide, Finlay Harper, Frank Williams, Helena OSullivan, Jackson Dean McLaughlin, Jacob Goray, James Sinclaire, Jaycen Ivar Herondale, Jazmine Rose Weston, John Walsh, Joseph Jenkins, Julian Tremblay, Kaleb Katcher, Kenneth Wayne, Kian Stark, Kieran Hayes, Kirill Kolesnikow, Levi Mandeville, Lou Kling, Louis Craven, Lucian Fitzgerald, Lucien Xavier Pierce, Maxim Kolesnikow, Melody Cassandra Da Silva, Milo J. Sawyer, Nate Blackson, Nickolas Decker, Noah Nguyen, Nolan Goray, Olivia Elisabeth Piersen, Pheonia Carmichael, Qhuinn Evans, Riley Max Jones, Samuel Decker, Scarlett Martinez, Serena Harrison, Shay Severide, Siran Jasper Braxton, Sung Yong Lee, Tarquin Antonow, Venus Cloud, Veronique Nicolette Kellergan, Viktor Delauney, Vincent Carter
Besucherrekord: 70 Benutzer (05.04.2020 21:00).

disconnected ROUTE 66 TALK Mitglieder Online 17
zum Impressum | 2019- © Team Route 66 | Designer: Joshua | Manager: Viktor, Darya
Xobor Forum Software © Xobor